umbinden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

umbinden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich binde um
du bindest um
er, sie, es bindet um
Präteritum ich band um
Konjunktiv II ich bände um
Imperativ Singular binde um!
Plural bindet um!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
umgebunden haben
Alle weiteren Formen: Flexion:umbinden

Worttrennung:
um·bin·den, Präteritum: band um, Partizip II: um·ge·bun·den

Aussprache:
IPA: [ˈʊmˌbindn̩]

Bedeutungen:
[1] etwas um einen Körperteil (herum)binden

Gegenwörter:
[1] abbinden

Beispiele:
[1] Ich bin mich nicht gewaschen, habe mich in aller Eile angezogen, habe die Strümpfe verwechselt und mir eine falsche Krawatte umgebunden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „umbinden
[*] canoonet „umbinden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonumbinden