tid

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

tid (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) tid tiden tider tiderna
Genitiv tids tidens tiders tidernas

Worttrennung:

tid, Plural: ti·der

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild tid (Info)

Bedeutungen:

[1] Zeit
[2] Zeitpunkt
[3] Termin

Sinnverwandte Wörter:

[2] dags

Unterbegriffe:

[1] arbetstid, fritid
[2] måltid

Beispiele:

[1] Men nej, vänta, vi har ju gott om tid!
Aber nein, warte doch, wir haben wirklich reichlich Zeit.
[2] Det är tid att gå till sängs.
Es ist Zeit zu Bett zu gehen.
[3] Karin har en tid hos tandläkaren.
Karin hat einen Termin beim Zahnarzt.

Redewendungen:

alla tiders, bida sin tid, för tid och evighet, gå i väntans tider, gå ur tiden, i grevens tid, i tid och otid, nu för tiden, rundlig tid, straffa någons tid

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ha gott om tid/ha ont om tid
[1] boka en tid

Wortbildungen:

tidig, tidskrift, tidsoptimist, tidstjuv, tidtabell

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „tid
[1–3] Svenska Akademiens Ordbok „tid
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (tid), Seite 968
[1–3] Lexin „tid
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „tid