sto

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen


sto (Italienisch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens des Verbs stare
sto ist eine flektierte Form von stare.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:stare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

stō (Latein)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sto (klassisches Latein) (Info)

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs stare
sto ist eine flektierte Form von stare.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:stare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

sto (Polnisch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Kasus Plural
  Personal-
maskulinum
Nichtpersonal-
maskulinum
Nominativ stu sto
Genitiv stu
Dativ stu
Akkusativ stu sto
Instrumental stoma
stu
Lokativ stu
Vokativ stu sto

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sto (Info)

Bedeutungen:

[1] Grundzahl zwischen neunundneunzig und hunderteins; hundert
[2] übertragen: eine sehr hohe Zahl; hundert

Beispiele:

[1] Sto osób przyszło.
Hundert Personen sind gekommen.
[1] Stu mężczyzn siedziało w sali.
Hundert Männer saßen im Saal.
[1] Opiekujemy się stoma osobami. / Opiekujemy się stu osobami.
Wir kümmern uns um hundert Personen.
[2] Zapraszałem go sto razy, ale nie przyszedł.
Ich habe ihn hundert Mal eingeladen, aber er ist nicht gekommen.
[2] Sto lat cię nie widziałam!
Hundert Jahre habe ich dich nicht mehr gesehen!

Redewendungen:

[1] sto lat
[1] w stu procentach, na sto procent
[2] do stu diabłów
[2] do stu piorunów
[2] jak sto diabłów
[2] jak sto piorunów
[2] na sto dwa
[2] raz na sto lat

Sprichwörter:

[2] i w sto koni nie dogoni

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „sto
[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „sto
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „sto
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „sto
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „sto

sto (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) sto stoet ston stona
Genitiv stos stoets stons stonas
[1] sto och föl

Worttrennung:

sto, Plural: ston

Aussprache:

IPA: [stuː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] geschlechtsreifes, weibliches Pferd, auch weiblicher Esel, Zebra oder Kamel; Stute

Sinnverwandte Wörter:

[1] märr

Männliche Wortformen:

[1] hingst

Unterbegriffe:

[1] fölsto, häststo, kamelsto, zebrasto, åsnesto

Beispiele:

[1] Stoet står i samma stall som fölet och unghästar.
Die Stute steht im gleichen Stall wie das Fohlen und die Jungpferde.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „sto
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (sto), Seite 908
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „sto
[1] Lexin „sto
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „sto

sto (Tschechisch)[Bearbeiten]

Numerale, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ sto sta
stě
Genitiv sta set
Dativ stu stům
Akkusativ sto sta
Vokativ sto sta
stě
Lokativ stu stech
Instrumental stem sty

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sto (Info)

Bedeutungen:

[1] Kardinalzahl: hundert
[2] übertragen: große Menge, hundert

Beispiele:

[1] Minulý týden propustili sto lidí.
Vergangene Woche wurden hundert Leute entlassen.
[2] Bude trvat sto let, než to dokončí.
Das wird hundert Jahre dauern, bis er das fertiggestellt haben wird.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dvě stězweihundert, tři stadreihundert, pět setfünfhundert

Wortbildungen:

[1] setina, stokrát, stoletý, stonásobný, stovka, stý, Stowasser

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „sto
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „sto
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „sto
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „sto
[1, 2] centrum - slovník: „sto
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsto
Ähnliche Wörter:
STO, stob, stop

sto (Umschrift)[Bearbeiten]

sto ist die Umschrift folgender Wörter:

Russisch: сто (sto) „hundert