sed

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sed (Esperanto)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

sed

Bedeutungen:

[1] aber
[2] ne ..., sed ...: sondern; drückt stärkeren Gegensatz aus

Synonyme:

[1] aliflanke, cetere, flankelasante tion
[2] anstataŭe, kontraŭe, male, tamen

Beispiele:

[1] Mi jam provis, sed mi malsukcesis.
Ich habe bereits versucht, aber habe ich es nicht geschafft.
[1] Supon ŝatas mi, sed ne rizon.
Ich mag Suppe, aber nicht Reis.
[2] La festo okazos ne tage, sed nokte.
Das Fest wird nicht am Tag, sondern an der Nacht stattfinden.
[2] Mi ne estas lernanto, sed lernonto.
Ich bin gerade kein Student, aber/sondern ich werde einer sein.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Reta-Vortaro: sed

sed (Kurdisch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Worttrennung:

sed

Bedeutungen:

[1] hundert, 100

Beispiele:

[1] Di bibistana me de sed xwendewan hene.
In unserer Schule gibt es etwa hundert Schüler.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dicts.infoKu „sed

sed (Latein)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

sed

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sed (klassisches Latein) (Info)

Bedeutungen:

[1] aber
[2] sondern
[3] wenn ein Gedanke abgebrochen, unterbrochen oder wieder aufgenommen wird: doch

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] non modo/solumsed etiam – nicht nur … sondern auch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „sed“ (Zeno.org)
[1–3] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. 1994 f. Auflage. Oldenbourg, München 1994, ISBN 3-486-13405-1, „sed“, Seite 460

sed (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ (en) sed seden seder sederna
Genitiv seds sedens seders sedernas

Worttrennung:

sed, Plural: se·der

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Sitte, Brauch, Tradition

Synonyme:

[1] sedvänja, sedvana

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] sedeslös, sedeslöshet

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 802
[1] Svenska Akademiens Ordbok „sed
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsed
[1] Lexin „sed
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „sed

sed (Spanisch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
Reime: -eð

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs ser
sed ist eine flektierte Form von ser.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:ser.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ser.