prata

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

prāta (Latein)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

prā·ta

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Plural des Substantivs pratum
  • Akkusativ Plural des Substantivs pratum
  • Vokativ Plural des Substantivs pratum
prata ist eine flektierte Form von pratum.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag pratum.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

prata (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens pratar pratas

Präteritum pratade pratades

Supinum pratat pratats

Partizip Präsens pratande
pratandes

Partizip Perfekt pratad

Konjunktiv skulle prata skulle pratas

Imperativ prata!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

pra·ta, Präteritum: pra·ta·de, Supinum: pra·tat

Aussprache:

IPA: [ˇprɑːta]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild prata (Info)

Bedeutungen:

[1] mit jemanden ein Gespräch führen; sich unterhalten
[2] gefolgt von einer betonten Partikel, schwedische Partikelverben: siehe charakteristische Wortkombinationen

Sinnverwandte Wörter:

[1] diskutera, hålla låda, kommunicera, orda, pladdra, resonera, samtala, säga, snacka, snattra, svamla, tala, yttra

Beispiele:

[1] Du pratar överhuvudtaget inte så mycket, Alice, eller hur.
Du redest sowieso nicht so viel, Alice, nicht wahr?
[1] Det pratas mycket om solidaritet.
Es wird viel über Solidarität gesprochen.
[1] Pratar du svenska?
Sprechen Sie Schwedisch?
[2] Låt de prata ihop sig först.
Lass sie sich erst absprechen.

Redewendungen:

prata bredvid mun, prata för sin sjuka mor, prata i mun på varandra, prata i nattmössan, prata i vädret, prata persilja

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] prata med någon om något
[2] prata bort, prata förbi, prata igenom, prata ihop sig, prata omkull, prata ut

Wortbildungen:

pratbubbla, pratglad, pratig, pratkvarn, pratsam, pratsjuk, pratstund

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (prata), Seite 707.
[1] Lexin „prata
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „prata