nehoda

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nehoda (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ nehoda nehody
Genitiv nehody nehod
Dativ nehodě nehodám
Akkusativ nehodu nehody
Vokativ nehodo nehody
Lokativ nehodě nehodách
Instrumental nehodou nehodami

Worttrennung:
ne·ho·da

Aussprache:
IPA: [ˈnɛɦɔda]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ein ohne Absicht herbeigeführter folgenschwerer Vorfall, bei dem Sachen oder Menschen zu Schaden kommen: Unfall, Unglück, Havarie

Synonyme:
[1] havárie, incident, katastrofa, neštěstí

Oberbegriffe:
[1] příhoda

Beispiele:
[1] Po nehodě je nutné snížit riziko dalších škod.
Nach einem Unfall ist es erforderlich das Risiko weiterer Schäden zu verringern.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] dopravní nehoda (Verkehrsunfall), letecká nehoda (Flugzeugunglück)
[1] ohlásit, zavinit, způsobit nehodu (einen Unfall melden, verschulden, verursachen); zabránit nehodě (einen Unfall verhüten), mít nehodu (einen Unfall haben, einen Unfall erleiden)

Wortbildungen:
nehodovost, nehodový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „nehoda
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „nehoda
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „nehoda
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „nehoda
Ähnliche Wörter:
náhoda