lugen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

lugen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich luge
du lugst
er, sie, es lugt
Präteritum ich lugte
Konjunktiv II ich lugte
Imperativ Singular lug!
luge!
Plural lugt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gelugt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:lugen

Worttrennung:

lu·gen, Präteritum: lug·te, Partizip II: ge·lugt

Aussprache:

IPA: [ˈluːɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild lugen (Info)
Reime: -uːɡn̩

Bedeutungen:

[1] schauen, starren

Unterbegriffe:

[1] anlugen, auslugen, nachlugen, zulugen

Beispiele:

[1] Er lugte ganz unverfroren aus dem Fenster.
[1] „Aus seiner Brusttasche lugte das Fernschreiben von der Reederei, dessen Inhalt mich sehr interessierte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „lugen
[1] canoonet „lugen
[1] Duden online „lugen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portallugen
[1] The Free Dictionary „lugen

Quellen:

  1. Claus D. Wagner: An der Kette in Puerto Limon. Das dramatische Schicksal einer deutschen Schiffsbesatzung. Kabel, Hamburg 1996, ISBN 3-8225-0361-4, Seite 86

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Luken, lügen