karp

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

karp (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ karp karpie
Genitiv karpia karpi
Dativ karpiowi karpiom
Akkusativ karpia karpie
Instrumental karpiem karpiami
Lokativ karpiu karpiach
Vokativ karpiu karpie

Worttrennung:

karp, Plural: kar·pie

Aussprache:

IPA: [karp], Plural: [ˈkarpʲɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild karp (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Zoologie, speziell Ichthyologie: Karpfen (Cyprinus carpio)

Herkunft:

vermutlich eine Entlehnung aus dem althochdeutschen karpo beziehungsweise charpfo; es ist somit etymologisch verwandt mit tschechisch kapr → cs, slowakisch kapor → sk, obersorbisch karp → hsb, niedersorbisch karpa → dsb, polabisch karp → pox, russisch карп (karp) → ru, ukrainisch короп (korop) → uk und slowenisch karp → sl sowie ferner mit litauisch karpa → lt[1]

Verkleinerungsformen:

[1] karpik

Oberbegriffe:

[1] ryba, kręgowiec, zwierzę

Unterbegriffe:

[1] karp królewski

Beispiele:

[1] Ułowiliśmy karpia na Wigilię.
Wir haben einen Karpfen für Heiligabend gefangen.

Wortbildungen:

[1] karpi, karpiowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „karp
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „karp
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „karp
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „karp

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

karp

Aussprache:

IPA: [karp]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Plural des Substantivs karpa
karp ist eine flektierte Form von karpa.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag karpa.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Quellen:

  1. Vasmer's Etymological Dictionary: „карп

Ähnliche Wörter:

garb