imperare

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

imperare (Italienisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Verbtabelle ausfüllen

Bitte hilf, die Konjugation dieses Verbs zu ergänzen.
Und so geht's: [1].
Zeitform Person Wortform
Präsens io
tu
lui, lei, Lei
noi
voi
loro
Imperfekt io
Historisches Perfekt io
Partizip II
Konjunktiv II io
Imperativ tu
voi
Hilfsverb avere/essere
Alle weiteren Formen: Flexion:imperare

Worttrennung:

, Partizip Perfekt:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vorherrschen
[2] herrschen
[3] verbreitet sein

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „imperare“.
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „imperare
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „imperare
[1] The Free Dictionary Italienisch, Stichwort: „imperare
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalimperare
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

imperāre (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular imperō
2. Person Singular imperās
3. Person Singular imperat
1. Person Plural imperāmus
2. Person Plural imperātis
3. Person Plural imperant
Perfekt 1. Person Singular imperāvī
Imperfekt 1. Person Singular imperābam
Futur 1. Person Singular imperābō
PPP imperātum
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular imperem
Imperativ Singular imperā
Plural imperāte
Alle weiteren Formen: Flexion:imperare

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] befehlen, gebieten
[2] (be)herrschen, befehligen
[3] Bürger: beordern, berufen, rufen
[4] Arzt, Hebamme: verordnen

Herkunft:

aus in oder in- und paro[1][2]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–4] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „impero“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 94–95
[1–4] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „imperare
[1, 2] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „imperare
[1, 2] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „imperare

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „imperare
  2. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „impero“ (Zeno.org)