hochschätzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hochschätzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schätze hoch
du schätzt hoch
er, sie, es schätzt hoch
Präteritum ich schätzte hoch
Konjunktiv II ich schätzte hoch
Imperativ Singular schätz hoch!
schätze hoch!
Plural schätzt hoch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hochgeschätzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hochschätzen

Alternative Schreibweisen:

hoch schätzen

Worttrennung:

hoch·schät·zen, Präteritum: schätz·te hoch, Partizip II: hoch·ge·schätzt

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxˌʃɛt͡sn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] als sehr wertvoll erachten

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schätzen mit dem Derivatem hoch-

Sinnverwandte Wörter:

[1] ästimieren, hochachten, hochhalten, respektieren, wertachten, werthalten, wertschätzen

Gegenwörter:

[1] ablehnen, geringachten, geringschätzen

Beispiele:

[1] „Auch sie hatte an meiner Seite gelernt, die Produkte schwäbischer Weinbauern hochzuschätzen.“[1]
[1] Er wurde ein Schüler, der seinen Lehrer überaus hochschätzte.
[1] Er ist ein guter Freund von mir, ich schätze ihn hoch.

Wortbildungen:

Hochschätzung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hochschätzen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hochschätzen
[*] The Free Dictionary „hochschätzen
[1] Duden online „hoch_schaetzen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhochschätzen
[1] Goethe-Wörterbuch „hochschätzen

Quellen:

  1. Die Katzen von Key West, Matti Lieske. Abgerufen am 10. April 2020.