hochhüpfen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hochhüpfen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich hüpfe hoch
du hüpfst hoch
er, sie, es hüpft hoch
Präteritum ich hüpfte hoch
Konjunktiv II ich hüpfte hoch
Imperativ Singular hüpf hoch!
hüpfe hoch!
Plural hüpft hoch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hochgehüpft sein
Alle weiteren Formen: Flexion:hochhüpfen

Worttrennung:

hoch·hüp·fen, Präteritum: hüpf·te hoch, Partizip II: hoch·ge·hüpft

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxˌhʏp͡fn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nach oben, in die Luft hopsen/springen (hüpfen)

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb hüpfen mit dem Derivatem hoch-

Sinnverwandte Wörter:

[1] aufspringen, hochfahren, hochspringen, hochhopsen, hopsen

Gegenwörter:

[1] runterkommen, runterspringen

Beispiele:

[1] Die Küken sind auf den Schalenrand hochgehüpft.
[1] Die Kinder hüpften vor Freude hoch und riefen »Jaaa!«
[1] Bleib sitzen, nicht immer gleich vom Stuhl hochhüpfen, wenn es klingelt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hochhüpfen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hochhüpfen
[1] Duden online „hochhüpfen