hochhopsen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hochhopsen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich hopse hoch
du hopst hoch
er, sie, es hopst hoch
Präteritum ich hopste hoch
Konjunktiv II ich hopste hoch
Imperativ Singular hops hoch!
hopse hoch!
Plural hopst hoch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hochgehopst sein
Alle weiteren Formen: Flexion:hochhopsen

Worttrennung:

hoch·hop·sen, Präteritum: hops·te hoch, Partizip II: hoch·ge·hopst

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxˌhɔpsn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: nach oben, in die Luft hüpfen/springen (hopsen)

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb hopsen mit dem Derivatem hoch-

Sinnverwandte Wörter:

[1] aufspringen, hochfahren, hochspringen, hochhüpfen, raufspringen

Gegenwörter:

[1] runterhopsen, runterkommen, runterspringen

Beispiele:

[1] Wir müssen unserem junge Mops noch beibringen, nicht immer aufs Sofa hochzuhopsen.
[1] Die Kinder spielen im Gästezimmer Trampolin und hopsen auf dem Bett hoch.
[1] „Ging ich dort vorbei, bin ich immer hochgehopst, um die Mädels sehen zu können.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aufs Sofa hochhopsen, vor Freude hochhopsen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hochhopsen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hochhopsen
[1] Duden online „hochhopsen

Quellen: