hinstellen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hinstellen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stelle hin
du stellst hin
er, sie, es stellt hin
Präteritum ich stellte hin
Konjunktiv II ich stellte hin
Imperativ Singular stell hin!
stelle hin!
Plural stellt hin!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hingestellt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hinstellen

Worttrennung:

hin·stel·len, Präteritum: stell·te hin, Partizip II: hin·ge·stellt

Aussprache:

IPA: [ˈhɪnˌʃtɛlən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hinstellen (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas an einem bestimmten Ort platzieren

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs stellen mit dem Präfix hin-

Synonyme:

[1] platzieren

Oberbegriffe:

[1] bewegen, stellen

Beispiele:

[1] Sie stellt den Teller neben das Glas hin.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Akkusativobjekt: ein Glas, Schälchen hinstellen; eine Kiste, Tasse hinstellen; einen Aschenbecher, Eimer, Stuhl, Tisch hinstellen

Wortbildungen:

Konversionen: hingestellt, Hinstellen, hinstellend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hinstellen
[1] canoonet „hinstellen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhinstellen
[1] The Free Dictionary „hinstellen