għerq

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

għerq (Maltesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Worttrennung:

għerq, Plural: għeruq

Aussprache:

IPA: [ɛːrʔ][1], Plural: [ɛːrʊʔ][1]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Organ, mit dem sich Pflanzen auf oder im Untergrund verankern und Nährstoffe aufnehmen: Wurzel
[2] etwas, aus dem als Ursprung oder Ursache etwas oder jemand hervorgegangen ist: Wurzel
[3] starker, fester Strang aus straff und dicht gebündelten Fasern des Bindegewebes zwischen Muskeln und Knochen zur wechselseitigen Übertragung der im Bewegungsablauf auftretenden mechanischen Kräfte: Sehne

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Suchergebnisse in der maltesischen Wikipedia für „għerq
[1] Dizzjunarju tal-Malti: „għerq“.
[1–3] Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Malti ghall Inglis giabra ta dwar 30,000 chelma mfissrin mill malti ghall inglis bil fraseologia. N. C. Cortis & Sons, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »GHERK«, Seite 86.

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Dizzjunarju tal-Malti: „għerq“.