frequent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

frequent (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
frequent frequenter am frequentesten
Alle weiteren Formen: frequent (Deklination)

Worttrennung:

fre·quent, Komparativ: fre·quen·ter, Superlativ: am fre·quen·tes·ten

Aussprache:

IPA: [fʀeˈkvɛnt], Komparativ: [fʀeˈkvɛntɐ], Superlativ: [fʀeˈkvɛntəstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] veraltend: häufig, oft
[2] Medizin: schnell, mit hoher Frequenz (zum Beispiel auf den Puls bezogen)

Herkunft:

von lateinisch frequens → la[1]

Synonyme:

[1] häufig, oft
[2] beschleunigt

Gegenwörter:

[1] bisweilen, manchmal
[2] verlangsamt

Beispiele:

[1] Durch die frequente Verwendung ausgestorbener Begriffe werden diese wiederbelebt.
[2]

Wortbildungen:

hochfrequent

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden - Das große Fremdwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim 2007 (auf CD-ROM).
[*] canoo.net „frequent

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden – Das große Wörterbuch der deutschen Sprache. Dudenverlag, Mannheim 2005, ISBN 3-411-06448-X (10 Bände auf CD-ROM).

Ähnliche Wörter:

frequentieren, frequentiert