durchwühlen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durchwühlen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, untrennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich durchwühle
du durchwühlst
er, sie, es durchwühlt
Präteritum ich durchwühlte
Konjunktiv II ich durchwühlte
Imperativ Singular durchwühle!
Plural durchwühlt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchwühlt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchwühlen

Worttrennung:

durch·wüh·len, Präteritum: durch·wühl·te, Partizip II: durch·wühlt

Aussprache:

IPA: [ˌdʊʁçˈvyːlən]
Hörbeispiele:
Reime: -yːlən

Bedeutungen:

[1] Erde, das Erdreich, (auf der Suche nach etwas) mit einfachen Mitteln, wie zum Beispiel den Händen, umschichten
[2] einen Ort (ohne Rücksicht auf vorhandene Ordnung) durchsuchen
[3] sich durch eine Menge Material/Lesestoff durcharbeiten

Sinnverwandte Wörter:

[1] aufwühlen, umgraben
[2] durchforsten, durchsuchen, inspizieren, kramen, stöbern
[3] durchackern, durcharbeiten, durchlesen

Beispiele:

[1] „Mit kräftigen Grabschaufeln durchwühlen sie den Boden wie z. B. der Maulwurf.“[1]
[1] „Mit der Schnauze und den Hauern durchwühlen sie das Erdreich auf der Suche nach Wurzeln und Knollen.“[2]
[1] „Sie durchwühlen riesige Berge an Müll, die Hunderte Trucks jeden Tag in den Slums abladen.“[3]
[1] „In Gefangenschaft fressen sie auch Frostfutter, Tablettenfutter und durchwühlen den Boden nach Algen und anderem fressbaren.“[4]
[1] „Der hauptsächlich fundlos gebliebene, nord-süd-orientierte Dolmen wurde lange von Hirten und Köhlern als Zuflucht genutzt und durchwühlt.“[5]
[1] „Der Hügel ist geöffnet und durchwühlt. Er wurde durch Spaten und Hacke zerstört.“[6]
[1] „Auf Grund der härteren Winter sind sie auch intensiver durchwühlt als der Kastanozem und damit tiefgründiger humos.“[7]
[2] Die Geheimdienstleute durchwühlten das Einzimmerappartement.
[3] Ich habe jetzt alle Gedichtbände durchwühlt, nirgends ein Hinweis auf England.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchwühlen
[*] canoonet „durchwühlen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „durchwühlen
[1, 2] The Free Dictionary „durchwühlen
[1, 2] Duden online „durchwühlen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Wiese_(Grünland)“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Warzenschwein“ (Stabilversion)
  3. Eine Stadt erstickt im Plastik. Abgerufen am 29. April 2018.
  4. Wikipedia-Artikel „Acantopsis“ (Stabilversion)
  5. Wikipedia-Artikel „Dolmen_von_Can_Serra_de_l’Arca“ (Stabilversion)
  6. Wikipedia-Artikel „Grabhügel_D_1-7638-0004_(B)“ (Stabilversion)
  7. Wikipedia-Artikel „Kastanozem“ (Stabilversion)

Verb, trennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich wühle durch
du wühlst durch
er, sie, es wühlt durch
Präteritum ich wühlte durch
Konjunktiv II ich wühlte durch
Imperativ Singular wühle durch!
Plural wühlt durch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgewühlt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchwühlen

Worttrennung:

durch·wüh·len, Präteritum: wühl·te durch, Partizip II: durch·ge·wühlt

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌvyːlən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Erde, das Erdreich, (auf der Suche nach etwas) mit einfachen Mitteln, wie zum Beispiel den Händen, umschichten
[2] einen Ort (ohne Rücksicht auf vorhandene Ordnung) durchsuchen
[3] sich durch eine Menge Material/Lesestoff durcharbeiten

Sinnverwandte Wörter:

[1] aufwühlen, umgraben
[2] durchforsten, durchsuchen, inspizieren, kramen, stöbern
[3] durchackern, durcharbeiten, durchlesen

Beispiele:

[1] Mit kräftigen Grabschaufeln wühlt der Maulwurf durch den Boden.
[1] Der Hügel ist geöffnet und durchgewühlt.
[2] Die Geheimdienstleute hatten innerhalb kürzester Zeit das Einzimmerappartement durchgewühlt.
[3] Ich habe jetzt alle Gedichtbände durchgewühlt, nirgends ein Hinweis auf England.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchwühlen
[*] canoonet „durchwühlen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „durchwühlen
[1, 2] The Free Dictionary „durchwühlen
[2, 3] Duden online „durchwühlen