cor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

cor (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el cor

els cors

[1] Herz während der Systole

Worttrennung:

cor

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild cor (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: das Herz
[2] Musik: der Chor
[3] Architektur: der Chor (Altarraum einer Kirche)

Herkunft:

[1] von dem lateinischen Substantiv cor → la[1]
[2, 3] von dem lateinischen Substantiv chorus → la[2]

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] atac de cor - Herzanfall

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lluís C. Batlle, Günther Haensch, Tilbert Stegmann, Gabriele Woith: Diccionari Català - Alemany. Katalanisches - Deutsches Wörterbuch. 2. Auflage. Enciclopèdia Catalana, Barcelona 2005, ISBN 84-412-1399-2, Seite 239, Eintrag „cor (1)“
[2,3] Lluís C. Batlle, Günther Haensch, Tilbert Stegmann, Gabriele Woith: Diccionari Català - Alemany. Katalanisches - Deutsches Wörterbuch. 2. Auflage. Enciclopèdia Catalana, Barcelona 2005, ISBN 84-412-1399-2, Seite 239, Eintrag „cor (2)“

Quellen:

  1. Joan Coromines: Diccionari Etimològic Manual de la Llengua Catalana. 2016. Badalona 2016. ISBN 978-84-15642-15-2. Dipòsit legal B.8.237-2016. Seite 132. Eintrag „cor (i)“.
  2. Joan Coromines: Diccionari Etimològic Manual de la Llengua Catalana. 2016. Badalona 2016. ISBN 978-84-15642-15-2. Dipòsit legal B.8.237-2016. Seite 132. Eintrag „cor (ii)“.

cor (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ cor corda
Genitiv cordis cordum
Dativ cordī cordibus
Akkusativ cor corda
Vokativ cor corda
Ablativ corde cordibus

Worttrennung:

cor, Genitiv: cor·dis

Bedeutungen:

[1] Anatomie: Herz

Beispiele:

[1] „igitur demum Ulixi cor frixit prae pavore“ (Liv. Andr. poet. 30)[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pulsus cordis

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „cor“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 1688–1689
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „cor
[1] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „cor
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „cor

Quellen:

  1. Jürgen Blänsdorf (Herausgeber): Fragmenta poetarum Latinorum epicorum et lyricorum. Praeter Enni Annales et Ciceronis Germanicique Aratea. 4. vermehrte Auflage. De Gruyter, Berlin, New York 2011, ISBN 978-3-11-020915-0, Seite 31.

cor (Portugiesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

a cor

as cores

Worttrennung:

cor

Aussprache:

IPA: [kˈoɾ], Plural: [kˈoɾɨʃ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -oɾ

Bedeutungen:

[1] Wahrnehmenung des Sehorganen durch Lichtreflexion; die Farbe
[2] der starke Farbton von etwas; das Buntsein; das Farbigsein
[3] ein Pigment oder Färbemittel
[4] das Gegenteil von blass; die Farbe, wenn man rot im Gesicht ist
[5] die Farbe als Symbol oder Kennzeichen eines Landes, einer Organisation oder eines Vereines
[6] die Art eines Klanges oder eines Tons

Herkunft:

lateinisch color → la.[1]

Beispiele:

[1]
[2]
[3]
[4]
[5]
[6]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] cor de laranja, cor de vinho, ter boa cor

Wortbildungen:

[1] colorido
[2, 4] corado
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Portugiesischer Wikipedia-Artikel „cor
[1, 2] Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „cor
[1—6] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „cor
[1] Beolingus Portugiesisch-Deutsch, Stichwort: „cor
[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „cor1

Quellen:

  1. Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „cor“.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

o cor

os cores

Worttrennung:

cor

Aussprache:

IPA: [kˈɔɾ], Plural: [kˈɔɾɨʃ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɔɾ

Bedeutungen:

[1] Herz
[2] (als Kombination „saber de cor“): etwas auswendig wissen/können; aus dem Gedächtinis

Herkunft:

lateinisch cor → la „Herz“.[1]

Beispiele:

[1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] saber de cor

Wortbildungen:

[1] coração
[2] decorar
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „cor
[1, 2] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „cor
[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „cor2

Quellen:

  1. Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „color“.