bitva

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bitva (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ bitva bitvy
Genitiv bitvy bitev
Dativ bitvě bitvám
Akkusativ bitvu bitvy
Vokativ bitvo bitvy
Lokativ bitvě bitvách
Instrumental bitvou bitvami

Worttrennung:

bit·va

Aussprache:

IPA: [ˈbɪtva]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] große, meist sehr blutige militärische Auseinandersetzung; Schlacht, Kampf
[2] handgreifliche Auseinandersetzung zweier oder mehrerer Personen oder Parteien; Kampf
[3] engagierter Einsatz für ein bestimmtes Ziel; Kampf

Synonyme:

[2] boj, zápas

Beispiele:

[1] „Bitva se začala téhož dne mezi dvanáctou a jednou hodinou, vojsko císařské učinilo útok na postavení české s hlučnou hudbou a velikým křikem.“[1]
Die Schlacht begann am selbigen Tag zwischen zwölf und ein Uhr, das kaiserliche Heer leitete den Angriff auf die böhmischen Stellungen mit lautstarker Musik und großem Geschrei ein.

Sprichwörter:

[1] po bitvě je každý generál. — hinterher ist man immer schlauer.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vyhrát bitvuSchlacht gewinnen, ztratit bitvuSchlacht verlieren

Wortfamilie:

bitevní, bitevník

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „bitva
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „bitva
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „bitva
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „bitva
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „bitva

Quellen: