banco

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

banco (Französisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum banco bancos

Femininum banco bancos

Worttrennung:

ban·co

Aussprache:

IPA: [bɑ̃ko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet, Finanzen: banco, Bank-

Herkunft:

seit 1679 bezeugte Entlehnung aus dem italienischen banco → it[1][2]

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] un florin banco, un marc banco

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „banco
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco
[1] Dictionnaire de l’Académie française, 9ème éditon, 1992–…: „banco
[1] Dictionnaire de l’Académie française, 8ème éditon, 1932–1935: „banco
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „1 banco“ Seite 217.

Quellen:

  1. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco
  2. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „1 banco“ Seite 217.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le banco

les bancos

Worttrennung:

ban·co, Plural: ban·cos

Aussprache:

IPA: [bɑ̃ko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Spiel, speziell Glücksspiel: Einsatz, den man allein gegen die Bank spielt

Herkunft:

seit 1851 in der Wendung faire banco → fr bezeugte Entlehnung aus dem italienischen banco → it[1]

Oberbegriffe:

[1] enjeu

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] faire banco

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „1 banco“ Seite 217.

Quellen:

  1. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

ban·co

Aussprache:

IPA: [bɑ̃ko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Spiel, speziell Glücksspiel: Ausruf, mit dem man angibt, dass man allein den Einsatz gegen die Bank spielt
[2] übertragen, umgangssprachlich: Ausruf, der aussagt, dass man etwas annimt; einverstanden, ja

Herkunft:

seit 1854 bezeugt[1]

Synonyme:

[2] d’accord

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „banco
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco
[1, 2] Dictionnaire de l’Académie française, 9ème éditon, 1992–…: „banco
[2] Larousse: Dictionnaires Françaisbanco
[1, 2] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „1 banco“ Seite 217.
[2] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, „1. banco“ Seite 96.

Quellen:

  1. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „banco

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le banco

les bancos

Worttrennung:

ban·co, Plural: ban·cos

Aussprache:

IPA: [bɑ̃ko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bauwesen: traditionelles Baumittel in Schwarzafrika aus Tonerde und Stroh

Herkunft:

seit 1974 bezeugte Entlehnung aus einer Niger-Kongo-Sprache[1]

Oberbegriffe:

[1] matériau

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „terre crue
[1] Larousse: Dictionnaires Françaisbanco
[1] Office québécois de la langue française (Herausgeber): Le grand dictionnaire terminologique. Stichwort „banco“.
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „2 banco“ Seite 217.
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, „2. banco“ Seite 96.

Quellen:

  1. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), „2 banco“ Seite 217.

banco (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Bedeutungsangaben präzisieren; Beispiele

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

il banco

banchi

Worttrennung:

ban·co, Plural: ban·chi

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Bank, die Sitzbank
[2] die Theke
[3] der Ladentisch
[4] die Werkbank

Unterbegriffe:

[1] banco di scuola (Schulbank)
[?] banco dei pegni (Pfandhaus)
[?] banchi di nebbia (Nebelbänke)

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „banco
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „banco
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

banco (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el banco

los bancos

Worttrennung:

ban·co

Aussprache:

IPA: [ˈbaŋko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Bank, die Sitzbank
[2] Finanzwesen: die Bank, das Geldinstitut
[3] die Arbeitsbank, die Werkbank
[4] Geologie: die Schicht
[5] Zoologie: der Schwarm

Unterbegriffe:

[2] banco emisor
[3] banco de carpintero
[5] banco de peces

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[*] banco de arena, banco de hielo, banco de niebla, banco de pruebas
[2] banco en casa

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „banco
[1–5] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „banco
Ähnliche Wörter:
banca, banjo, blanco, bunco