Seppuku

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seppuku (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Seppuku

die Seppukus

Genitiv des Seppuku
des Seppukus

der Seppukus

Dativ dem Seppuku

den Seppukus

Akkusativ das Seppuku

die Seppukus

Anmerkung:

Die im Deutschen verbreitete Bezeichnung Harakiri (腹切り - umgekehrte Reihenfolge der Schriftzeichen -, von japanisch hara = Bauch und kiru = schneiden) ist ein umgangssprachlicher und herabsetzender Ausdruck, der vor allem von Europäern und Amerikanern benutzt wird. Er beschreibt nur einen Teil des Rituals, und seine Verwendung kann in Japan als Beleidigung empfunden werden.

Worttrennung:

Sep·pu·ku, Plural: Sep·pu·kus

Aussprache:

IPA: [zɛˈpʊku] (vergleiche 切腹)
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Seppuku (Info)

Bedeutungen:

[1] Seppuku bezeichnet eine extrem ritualisierte Art der männlichen Selbsttötung, die etwa ab der Mitte des 12. Jahrhunderts in Japan vor allem innerhalb der Kaste der Samurai verbreitet war.

Beispiele:

[1] Sein Herr befahl ihm, Seppuku zu begehen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Seppuku begehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Seppuku
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSeppuku