Schraubendreher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schraubendreher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schraubendreher

die Schraubendreher

Genitiv des Schraubendrehers

der Schraubendreher

Dativ dem Schraubendreher

den Schraubendrehern

Akkusativ den Schraubendreher

die Schraubendreher

[1] ein Schraubendreher

Worttrennung:

Schrau·ben·dre·her, Plural: Schrau·ben·dre·her

Aussprache:

IPA: [ˈʃʁaʊ̯bn̩ˌdʁeːɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schraubendreher (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Werkzeug zum Lösen und Anziehen von Schrauben

Herkunft:

Zusammenbildung aus Schraube, Fugenelement -n, dem Stamm des Verbs drehen und Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Schraubenzieher siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Werkzeuge

Oberbegriffe:

[1] Werkzeug

Unterbegriffe:

[1] Kreuzschlitzschraubendreher, Kreuzschraubendreher, Schlitzschraubendreher, Taschenschraubendreher

Beispiele:

[1] Um dieses Regal zusammenzubauen, brauchst du nur einen Schraubendreher.
[1] „Noby tastete die Schublade ab und hielt dann einen großen Schraubendreher in der Hand.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schraubendreher
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schraubendreher
[1] canoonet „Schraubendreher
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchraubendreher

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 137.