Schraubenzieher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schraubenzieher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schraubenzieher

die Schraubenzieher

Genitiv des Schraubenziehers

der Schraubenzieher

Dativ dem Schraubenzieher

den Schraubenziehern

Akkusativ den Schraubenzieher

die Schraubenzieher

[1] zwei Schraubenzieher: oben der Kreuz- und unten der Schlitzschraubenzieher

Worttrennung:

Schrau·ben·zie·her, Plural: Schrau·ben·zie·her

Aussprache:

IPA: [ˈʃʀaʊ̯bənʦiːɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schraubenzieher (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Werkzeug zum Anziehen beziehungsweise zum Lösen von Schrauben

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Schraube, Fugenelement -n, dem Stamm des Verbs ziehen und Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Schraubendreher siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Werkzeuge

Oberbegriffe:

[1] Werkzeug

Unterbegriffe:

[1] Kreuzschlitzschraubenzieher, Kreuzschraubenzieher, Schlitzschraubenzieher, Taschenschraubenzieher

Beispiele:

[1] Nun die Schraube mit dem Schraubenzieher in den Dübel schrauben.
[1] Mit dem Schraubenzieher zieht man keine Schrauben, man kann sie aber mit dem Schraubendreher hinein und heraus drehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schraubenzieher
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schraubenzieher
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schraubenzieher
[1] canoo.net „Schraubenzieher
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchraubenzieher