Krautsalat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Krautsalat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Krautsalat

die Krautsalate

Genitiv des Krautsalats
des Krautsalates

der Krautsalate

Dativ dem Krautsalat

den Krautsalaten

Akkusativ den Krautsalat

die Krautsalate

[1] Krautsalat

Worttrennung:

Kraut·sa·lat, Plural: Kraut·sa·la·te

Aussprache:

IPA: [ˈkʁaʊ̯tzaˌlaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Krautsalat (Info)

Bedeutungen:

[1] Salat aus Weißkohl oder seltener Rotkohl

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Kraut und Salat

Gegenwörter:

[1] Fleischsalat, Gurkensalat, Kartoffelsalat, Möhrensalat, Nudelsalat, Obstsalat, Tomatensalat

Oberbegriffe:

[1] Salat

Beispiele:

[1] Bis auf einen kleinen Rest Krautsalat war das Salatbuffet leer.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Krautsalat
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Krautsalat
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793–1801 „Krautsalat
[1] D. Johann Georg Kruͤnitz: Oekonomiſche Encyclopaͤdie, oder allgemeines Syſtem der Staats- Stadt- Haus- u. Landwirtſchaft in alphabetiſcher Ordnung. 242 Bände, 1773–1858, Stichwort „Krautsalat“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Krautsalat
[1] canoo.net „Krautsalat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKrautsalat
[1] The Free Dictionary „Krautsalat
[1] Duden online „Krautsalat