Junkie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Junkie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Junkie die Junkies
Genitiv des Junkies der Junkies
Dativ dem Junkie den Junkies
Akkusativ den Junkie die Junkies

Worttrennung:

Jun·kie, Plural: Jun·kies

Aussprache:

IPA: [ˈd͡ʒaŋki], [ˈd͡ʒʌŋki]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Junkie (Info), —

Bedeutungen:

[1] Person, die von etwas abhängig ist, ursprünglich drogenabhängig

Herkunft:

von junkie → en, wiederum von junk → en [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Drogenabhängiger, Drogensüchtiger, Rauschgiftsüchtiger; in Österreich und der Schweiz: Giftler

Sinnverwandte Wörter:

[1] Suchtbolzen

Unterbegriffe:

[1] Adrenalinjunkie, Computerjunkie, Geschwindigkeitsjunkie, Internetjunkie, Medienjunkie, Netzjunkie; Drücker, Fixer, Heroinkonsument, Opiumraucher, Schießer

Beispiele:

[1] Woran erkennt man einen Junkie?
[1] Morgens liegen die Junkies in der Einkaufspassage.
[1] Tom ist ein echter Junkie, der sitzt mindestens neun Stunden täglich vorm Rechner.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Junkie
[1] Duden online „Junkie
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Junkie“ auf wissen.de
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJunkie
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 5. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2003, ISBN 3-411-05505-7, Eintrag „Junkie“.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Junk, junk, Yankee