Italie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Italie (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’Italie

[1] localisation de l’Italie en Europe - Lage Italiens in Europa

Worttrennung:
, Plural:

Aussprache:
IPA: [itali]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Italie (Info)

Bedeutungen:
[1] Staat in Südeuropa: Italien

Synonyme:
[1] offizielle Bezeichnung: République italienne

Gegenwörter:
[1] Nachbarstaaten: Autriche, France, Saint-Marin, Slovénie, Suisse, Vatican

Oberbegriffe:
[1] pays
[1] Europe du Sud, Europe
[1] Union européenne

Unterbegriffe:
[1] administrative Einheit: région
[1] nach Regionen:
Abruzzes, Basilicate, Calabre, Campanie, Émilie-Romagne, Frioul-Vénétie julienne, Latium, Ligurie, Lombardie, Marches, Molise, Ombrie, Piémont, Pouilles, Sardaigne, Sicile, Toscane, Trentin-Haut-Adige, Vallée d’Aoste, Vénétie
[1] Rome

Beispiele:
[1] Rome est la capitale de l’Italie.
Rom ist die Hauptstadt von Italien.
[1] Mon père vit en Italie.
Mein Vater lebt in Italien.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] Alpes, italien, Italien, Italienne, mer Adriatique, mer Méditerranée (Méditerranée), Rome

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „Italie
[1] Liste der Staatennamen Europas auf Französisch und Deutsch
Ähnliche Wörter:
Italien, italien, Italienne, italienne