Südeuropa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Südeuropa (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Südeuropa
Genitiv (des Südeuropa)
(des Südeuropas)

Südeuropas
Dativ (dem) Südeuropa
Akkusativ (das) Südeuropa
[1] Südeuropa (grün) nach The World Factbook

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Südeuropa“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Süd·eu·ro·pa, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈzyːtʔɔɪ̯ˈʀoːpa]
Hörbeispiele: -

Bedeutungen:

[1] der südliche Teil Europas

Gegenwörter:

[1] Mitteleuropa, Nordeuropa, Osteuropa, Westeuropa

Oberbegriffe:

[1] Europa

Unterbegriffe:

[1] Nordosteuropa, Südosteuropa

Beispiele:

[1] Italien gehört zum Südeuropa.

Wortbildungen:

südeuropäisch, Südeuropäer, Südeuropäerin


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Südeuropa
[1] canoo.net „Südeuropa
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSüdeuropa