Hitzkopf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hitzkopf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Hitzkopf

die Hitzköpfe

Genitiv des Hitzkopfes
des Hitzkopfs

der Hitzköpfe

Dativ dem Hitzkopf
dem Hitzkopfe

den Hitzköpfen

Akkusativ den Hitzkopf

die Hitzköpfe

Worttrennung:

Hitz·kopf, Plural: Hitz·köp·fe

Aussprache:

IPA: [ˈhɪt͡sˌkɔp͡f]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hitzkopf (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die sich besonders leicht aufregt und dabei außer sich gerät

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Hitze und Kopf

Sinnverwandte Wörter:

[1] Choleriker, Feuerkopf, Heißsporn

Beispiele:

[1] Ronald Pofalla gilt als politischer Hitzkopf, der sich mit anderen Politikern gerne lautstark streitet.[1]
[1] [Philipp Hammond] gilt zwar nicht als Europafreund, aber als Pragmatiker und im Gegensatz zum Hitzkopf Boris Johnson gleichzeitig als vernünftig.[2]
[1] [Formel 1:] Immer wieder stehen Schumacher und Benetton im Kreuzfeuer der Kritik. Der 25-jährige Schumacher ist oft ein Hitzkopf, von riesigem Ehrgeiz angetrieben, fällt er nicht immer positiv auf.[3]
[1] Schon merkwürdig, mit wem sie hier so zusammen sitzen, der Hitzkopf Petrus und der philosophierende Johannes oder die karrierebewussten Zebedäus-Söhne und der aufsässige Judas – also, sie selbst hätten sich diese Gesellschaft nicht ausgesucht. Bestimmt nicht. Aber Jesus hat sie zusammengebracht.[4]
[1] „Aber wenn ihn nun die Hitzköpfe nicht gehört, ihm nicht geglaubt hätten, wer konnte ihn denn in der Geschwindigkeit vor ihren Mißhandlungen schützen?“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: jugendlicher Hitzkopf, junger Hitzkopf
[1] mit Verb: einen Hitzkopf abkühlen, einen Hitzkopf beruhigen, einen Hitzkopf bremsen

Wortbildungen:

hitzköpfig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hitzkopf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHitzkopf
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Hitzkopf
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Hitzkopf
[1] The Free Dictionary „Hitzkopf
[1] Duden online „Hitzkopf
[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen - Wort der Woche: Raphaela Häuser: Der Hitzkopf. In: Deutsche Welle. 23. Juni 2014 (Text und Audio, Dauer 01:28 mm:ss, URL, abgerufen am 22. August 2018).

Quellen:

  1. Ronald Pofalla. In: stern.de. ISSN 0039-1239 (URL, abgerufen am 23. August 2018).
  2. Christoph Hasselbach: Großbritannien - Brexit-Weichmacher am Werk. In: Deutsche Welle. 12. Juni 2017 (URL, abgerufen am 23. August 2018).
  3. Benjamin Wüst: Sport - Schumacher besteigt erstmals den Thron. In: Deutsche Welle. 13. November 2009 (URL, abgerufen am 23. August 2018).
  4. Antje Borchers: Freunde fürs Leben - Wie man gemeinsam das Auf und Ab bewältigt. In: Deutschlandradio. 11. März 2018 (Deutschlandradio Kultur / Berlin, Sendereihe: Feiertag - Kirchensendung, Text und Audio, Dauer 20:56 mm:ss, URL, abgerufen am 23. August 2018).
  5. Friedrich Gerstäcker: Herrn Mahlhubers Reiseabenteuer. Eulenspiegel Verlag, Berlin 1987, Seite 174. ISBN 3-359-00135-4. Zuerst 1857 erschienen.