Herzschlag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzschlag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Herzschlag die Herzschläge
Genitiv des Herzschlags
des Herzschlages
der Herzschläge
Dativ dem Herzschlag
dem Herzschlage
den Herzschlägen
Akkusativ den Herzschlag die Herzschläge

Worttrennung:

Herz·schlag, Plural: Herz·schlä·ge

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁʦˌʃlaːk], Plural: [ˈhɛʁʦˌʃlɛːɡə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Herzinfarkt
[2] Kontraktion der Herzmuskulatur; der Schlag des Herzens

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Herz und Schlag

Synonyme:

[1] Herzanfall, Herzattacke, Herzinfarkt, Herzkasper, Myokardinfarkt
[2] Herzklopfen

Oberbegriffe:

[1] Anfall, Infarkt
[2] Körperfunktion

Unterbegriffe:

[2] Herzklopfen

Beispiele:

[1] „Dem aber geht die Scheidung so nah, daß er unmittelbar nach ihrer Abreise am Herzschlag stirbt.“[1]
[1] „Ich bekam fast einen Herzschlag, da das Wasser, das von den Gletschern kam, entsetzlich kalt war.“[2]
[2] „Jeder Herzschlag des Patienten wird analysiert und bei Auftreten von Herzrhythmusstörungen das entsprechende EKG gespeichert.“[3]
[2] „Das Plastikarmband misst alle fünf Sekunden Körpertemperatur und Herzschlag und sendet die Daten ans elterliche Smartphone.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Herzschlag
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793-1801 „Herzschlag
[1] Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon (51911) „Herzschlag
[2] canoo.net „Herzschlag
[2] DocCheck Flexikon „Herzschlag
[1, 2] Duden online „Herzschlag
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Herzschlag
[1, 2] The Free Dictionary „Herzschlag
[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Herzschlag
[1] Meyers Großes Konversationslexikon „Herzschlag“ (Wörterbuchnetz), „Herzschlag“ (Zeno.org)
[1] Pierer’s Universal-Lexikon „Herzschlag
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Herzschlag
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHerzschlag

Quellen:

  1. Hermann Pongs: Im Umbruch der Zeit. Göttinger Verlagsanstalt, 1953, Seite 212
  2. Konrad Herter: Begegnungen mit Menschen und Tieren. Duncker & Humblot, 1979, Seite 31
  3. Herzmonitor im Miniaturformat in Haltern implantiert www.lokalkompass.de, abgerufen am 14. September 2014
  4. Lauschangriff auf Baby 2.0 www.general-anzeiger-bonn.de, abgerufen am 14. September 2014