Helikopter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helikopter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Helikopter die Helikopter
Genitiv des Helikopters der Helikopter
Dativ dem Helikopter den Helikoptern
Akkusativ den Helikopter die Helikopter
[1] Helikopter

Worttrennung:

He·li·ko·p·ter, Plural: He·li·ko·p·ter

Aussprache:

IPA: [heliˈkɔptɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Helikopter (Info)

Bedeutungen:

[1] Luftfahrzeug, das durch einen oder mehrere waagerechte Rotoren in der Luft gehalten wird.

Herkunft:

im 20. Jahrhundert von englisch helicopter entlehnt, das von französisch hélicoptère übernommen wurde und auf griechisch ἕλιξ (hélix) → grc – Genitiv ἕλικος (hélikos) – „Windung, Kreislauf, Spirale“ und πτερόν (pterón) → grcFeder, Flügel zurückgeht“[1][2][3]

Synonyme:

[1] Hubschrauber

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gyrokopter, Tragschrauber

Oberbegriffe:

[1] Drehflügelflugzeug, Drehflügler, Rotorflugzeug, Senkrechtstarter

Kurzformen:

[1] Heli

Beispiele:

[1] Der Präsident kam mit einem Helikopter zur Konferenz.
[1] „Gyrocopter sind Tragschrauber und ähneln in ihrer Funktionsweise einem Hubschrauber.[4]
[1] „Als Publikumsmagnet erwies sich erneut das Bundeskanzleramt, und die längste Warteschlange bildete sich regelmäßig vor dem Helikopter der Regierungschefin.“[5]
[1] „Im Tal ist die Mutter des Jungen aus dem Helikopter im Krankenhaus eingetroffen.“[6]

Wortbildungen:

Helikopterabsturz, Helikopterpilot

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Helikopter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Helikopter
[1] Duden online „Helikopter
[1] canoo.net „Helikopter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHelikopter

Quellen:

  1. Duden online „Helikopter
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Helikopter
  3. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Helikopter“, Seite 405.
  4. Ulrich Schubert: Gyrocopter stürzt ab: Pilot und Begleiter tot. In: Eichsfelder Tageblatt, 8. August 2009, Seite 13.
  5. Lisa Erdmann: Tag der offenen Tür: Bürger ante Portas. In: Spiegel Online. 22. August 2010, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 10. Januar 2014).
  6. Anika Geisler, Mathias Schneider: Alarm auf der Piste. In: Stern. Nummer Heft 9, 2017, Seite 66–72, Zitat Seite 72.

Ähnliche Wörter:

Ornithopter