Hautkrankheit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hautkrankheit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hautkrankheit

die Hautkrankheiten

Genitiv der Hautkrankheit

der Hautkrankheiten

Dativ der Hautkrankheit

den Hautkrankheiten

Akkusativ die Hautkrankheit

die Hautkrankheiten

Worttrennung:
Haut·krank·heit, Plural: Haut·krank·hei·ten

Aussprache:
IPA: [ˈhaʊ̯tˌkʁaŋkhaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hautkrankheit (Info)

Bedeutungen:
[1] Medizin: Störung oder Einschränkung der normalen Funktion der Haut

Herkunft:
[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Haut und Krankheit

Synonyme:
[1] Dermatose, Hauterkrankung

Oberbegriffe:
[1] Krankheit

Unterbegriffe:
[1] Abszess, Akne, Ekzem, Finne, Flechte, Fußpilz, Gürtelrose, Krätze, Masern, Neurodermitis, Röteln, Schuppenflechte, Warzen, Windpocken, Wundrose

Beispiele:
[1] Akne ist eine Hautkrankheit, die vor allem in der Pubertät auftritt.

Charakteristische Wortkombinationen:
chronische Hautkrankheit, schmerzhafte Hautkrankheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hautkrankheit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hautkrankheit
[1] canoonet „Hautkrankheit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHautkrankheit