CD-ROM

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

CD-ROM (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Abkürzung[Bearbeiten]

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ die CD-ROM

die CD-ROMs die CD-ROM

Genitiv der CD-ROM

der CD-ROMs der CD-ROM

Dativ der CD-ROM

den CD-ROMs den CD-ROM

Akkusativ die CD-ROM

die CD-ROMs die CD-ROM

Alternative Schreibweisen:

[1] CDROM

Worttrennung:

CD-ROM, Plural 1: CD-ROMs, Plural 2: CD-ROM

Aussprache:

IPA: [ˌt͡seːdeːˈʁɔm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild CD-ROM (Info)
Reime: -ɔm

Bedeutungen:

[1] EDV: scheibenförmiger Datenträger, auf dem dauerhaft digitale Daten wie Software, Texte, Tonaufnahmen und Bilder gespeichert sind und die vom Benutzer zwar gelesen, jedoch nicht bearbeitet werden können

Herkunft:

[1] Anglizismus: compact disc - read only memory (kompakte Scheibe - nur-Lese-Speicher)

Synonyme:

[1] Kurzwort: CD

Oberbegriffe:

[1] CD, Compact Disc/Compact Disk, Speicherplatte, Platte
[1] Datenträger

Beispiele:

[1] Er legte die CD-ROM in das Computerlaufwerk.

Wortbildungen:

[1] CD-ROM-Laufwerk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „CD-ROM
[1] canoonet „CD-ROM
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalCD-ROM
[1] The Free Dictionary „CD-ROM
[1] Duden online „CD_ROM

CD-ROM (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le CD-ROM

les CD-ROM

Alternative Schreibweisen:

CD-Rom, cédérom

Worttrennung:

CD-ROM, Plural: CD-ROM

Aussprache:

IPA: [sedeʁɔm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild CD-ROM (Info)

Bedeutungen:

[1] EDV: CD-ROM, CD

Herkunft:

seit 1985 bezeugte Entlehnung aus dem englischen CD-ROM → en[1]

Synonyme:

[1] disque optique compact (doc)

Oberbegriffe:

[1] disque optique, disque

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] inserer/introduire un CD-ROM dans le lecteur

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „CD-ROM
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „CD-ROM
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „CD-ROM
[1] Larousse: Dictionnaires FrançaisCD-ROM
[1] Office québécois de la langue française (Herausgeber): Le grand dictionnaire terminologique. Stichwort „CD-ROM“.
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 372.
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 171.

Quellen:

  1. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 372.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: CD-R, CD-RW