Benutzer Diskussion:Yoursmile/Archiv/2017

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Yoursmile/Archiv/2017#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Yoursmile/Archiv/2017#Abschnittsüberschrift]

gŏmda

Da der Anfangsbuchstabe g nur in der revidierten Romanisierung und der Buchstabe ŏ nur im McCune-Reischauer-System vorkommt, muss gŏmda wohl gelöscht werden. --84.61.140.85 19:44, 2. Jan. 2017 (MEZ)

Erledigt --Peter -- 19:59, 2. Jan. 2017 (MEZ)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global survey

  1. Diese Umfrage ist vor allem dazu gedacht, um Feedback zur aktuellen Unterstützung durch die Wikimedia Foundation zu erhalten, es geht nicht um um Aspekte der langfristigen Strategie.
  2. Rechtliches: Keine Kaufverpflichtung. Volljährigkeit erforderlich. Unterstützt durch die Wikimedia Foundation, 49 New Montgomery, San Francisco, CA, USA, 94105. Diese Bedingungen sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind. Die Umfrage endet am 31. Januar 2017. Teilnahmebedingungen.

Tgwikt

Can you run in tg.wikt too? Because here no any bots, pleasy and thanks again Tomophone (Diskussion) 17:16, 5. Feb. 2017 (MEZ)

@Udo T. --Yoursmile (Diskussion) 17:23, 5. Feb. 2017 (MEZ)

Hi Tomophone, currently my bot UT-interwiki-Bot is running in the Finnish Wiktionary. After that (I think in one or two weeks), I can run it in tg.wikt. Note, however, that entries that are smaller than approximately 50 bytes are not updated by the bot. This is a basic setting in the script interwiki.py. I mention it only because I noticed that there are about 3.000 such entries in the tg.wikt with less than 50 bytes (see tg:Вижа:ShortPages). Greetings --Udo T. (Diskussion) 18:19, 5. Feb. 2017 (MEZ)

Alter schützt vor Torheit nicht

Nach Hilfe:Beispiele, 2 Inhalte, die unter „Beispiele“ einzutragen sind: „Sprichwörter benötigen kein Beispiel“ wollte ich in diesem Eintrag den Beispiel-Baustein entfernen. Das ist mir aber mit dem Hinweis: „Diese Aktion wurde automatisch als schädlich erkannt und deshalb nicht ausgeführt. Wenn du denkst, dass deine Aktion konstruktiv war, wende dich bitte an einen Administrator und schildere ihm, was du versucht hast beizutragen. Kurzbeschreibung der verletzten Regel: Leeren-Vandalismus“ als IP nicht erlaubt. Darf ich Dich bitten diese Handlung für mich vorzunehmen? LG --217.233.168.189 13:39, 13. Mär. 2017 (MEZ)

@Yoursmile, habe ich erledigt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:16, 13. Mär. 2017 (MEZ)
Danke, Udo. @IP: Ich bin kein Administrator mehr. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:30, 13. Mär. 2017 (MEZ)
Hallo Yoursmile, Du hättest die gewünschte Änderung natürlich auch machen können, aber ich habe es im MB-Filter-Log gesehen. Der entsprechende MB-Filter greift nur bei IPs und ganz neuen Benutzern. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:21, 13. Mär. 2017 (MEZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Yoursmile (Diskussion) 15:29, 13. Mär. 2017 (MEZ)

Ich habe eine Frage, Yoursmile

Ich habe eine Frage bzgl. Wörtern, die zwar in Gebrauch sind, die ich jedoch nicht in Online-Wörterbüchern finde, aber dennoch gerne erstellen möchte. Wie sieht es denn dann mit der Angabe von Referenzen aus? Danke. LG --87.139.123.196 12:09, 13. Mär. 2017 (MEZ)

Wiktionary:Fünf-Zitate-Regel, frag gerne nach, wenn du den Text nicht verstehst. Kapellenruine ist ein Beispiel. mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:00, 13. Mär. 2017 (MEZ)
Susann Schweden: Heißt das also, dass Seiten zu Wörtern, die nicht in Wörterbüchern auftauchen, mit je fünf Zitat-/Quellenreferenzen bedacht werden müssen, damit sie bestehen bleiben „dürfen“? LG --87.139.123.196 13:10, 13. Mär. 2017 (MEZ)
Genau, das hast du richtig verstanden. Schöne Grüße --15:29, 13. Mär. 2017 (MEZ)

danke fürs Sichten, aber

könntest du noch die Löschung der fehlerhaften Flexionsformen von bilateralsymmetrisch veranlassen, damit sie nicht auf ewig hier herumgeistern?--80.187.107.28 19:47, 2. Mai 2017 (MESZ)

(Hoffentlich richtig) erledigt. --Peter -- 19:55, 2. Mai 2017 (MESZ)

Signatur

Hast Du hier absichtlich nicht unterschrieben? Gruß, Peter -- 17:57, 4. Mai 2017 (MESZ)

Passiert mir hin und wieder. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:06, 4. Mai 2017 (MESZ)
Mir auch: Diskussion:beflicken. Gruß zurück, Peter -- 18:48, 4. Mai 2017 (MESZ)

eigene Formatvorlagen ggf. anpassen

Hallo Yoursmile,

könntest Du ggf. noch alle Deine eigenen Formatvorlagen für neue Einträge bezüglich {{Lautschrift|}} (also zukünftig ohne die „…“) anpassen? Im Eintrag Nilgans, den Du heute erstellt hast, waren diese „…“ eben noch drin, bevor ich dort die IPA ergänzt habe. Deshalb nehme ich mal an, dass Du Deine eigenen Vorlagen verwendest.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:04, 13. Mai 2017 (MESZ)

Danke für den Hinweis, erledigt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:45, 13. Mai 2017 (MESZ)

Statistik

Anzahl aller deutschen Einträge gruppiert nach Anfangsbuchstaben. In der ersten Liste ist nach Wortarten gezählt, in der zweiten Liste nach Seiten, also der Eintrag sortiert ist oben zweimal unten nur einmal gezählt. Bitte schön:

&   1
'   1
*   2
-   333
0   2
1   142
2   116
3   29
4   24
5   73
6   19
7   16
8   21
9   8
A   16371
B   15387
C   2800
D   6691
E   8473
F   11238
G   11841
H   9873
I   3267
J   2133
K   14918
L   7839
M   11012
N   5243
O   3062
P   10497
Q   828
R   8110
S   24957
T   8476
U   2475
V   5339
W   8544
X   287
Y   232
Z   5057
a   24243
b   20171
c   1144
d   9865
e   15260
f   11014
g   13857
h   9803
i   4993
j   1245
k   12991
l   7243
m   9255
n   5519
o   2288
p   9931
q   734
r   8495
s   26083
t   6683
u   9613
v   14120
w   7769
x   218
y   30
z   7282
°   5
´   1
µ   1
Ä   316
Å   7
Æ   1
É   6
Î   1
Ö   356
Ü   446
ß   1
à   9
ä   806
ö   317
ü   2185
ā   1
Č   2
Π  3
Š   1
Ž   1
ſ   1
ǃ   1
α   7
β   2
γ   1
μ   1
Ḫ   1
ẞ   1
’   9
„   1

&   1
'   1
*   2
-   318
0   2
1   142
2   116
3   29
4   24
5   73
6   19
7   16
8   21
9   8
A   15435
B   14715
C   2634
D   6461
E   8151
F   10056
G   11074
H   9545
I   3194
J   2078
K   14388
L   7626
M   10413
N   5034
O   3005
P   10080
Q   797
R   7712
S   23525
T   8266
U   2372
V   5122
W   8129
X   283
Y   227
Z   4915
a   22860
b   18709
c   1078
d   8960
e   13968
f   10050
g   12432
h   9190
i   4621
j   1189
k   12095
l   6657
m   8107
n   5125
o   2120
p   9195
q   699
r   7652
s   23965
t   6298
u   8377
v   12543
w   7165
x   206
y   28
z   6717
°   5
´   1
µ   1
Ä   294
Å   7
Æ   1
É   6
Î   1
Ö   346
Ü   433
ß   1
à   9
ä   731
ö   285
ü   1851
ā   1
Č   2
Π  3
Š   1
Ž   1
ſ   1
ǃ   1
α   7
β   2
γ   1
μ   1
Ḫ   1
ẞ   1
’   8
„   1

-- Formatierer (Diskussion) 16:55, 13. Mai 2017 (MESZ)

Beim großen 'F' scheint es eine Anomalie zu geben. Das ist irgendwie merkwürdig. -- Formatierer (Diskussion) 17:10, 13. Mai 2017 (MESZ)
Ich hatte alle Flexion:...-Seiten mitgezählt :) -- Formatierer (Diskussion) 17:18, 13. Mai 2017 (MESZ)
Vielen Dank für die Mühe. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 17:40, 13. Mai 2017 (MESZ)

schirch

Herzlichen Dank für das Entfernen der erweitern-Vorlage. Ich hatte sie belassen, da ich nicht weiß, ob Robert Sedlaczek: Wörterbuch der Alltagssprache Österreichs. Haymon, 2014 (Zitiert nach Google Books) als Referenz anerkannt ist; ich konnte ihn in keiner diesbezüglichen Liste finden. Sollte ich geeignete Schritte (welche?) unternehmen? Gruß und nochmals Dank, Peter -- 07:29, 6. Jun. 2017 (MESZ)

Hallo, klar, das scheint mir ja ein richtiges Wörterbuch zu sein. Wir können es erst einmal alles so belassen. Falls später jemand das Buch hat und es häufiger als Beleg nehmen möchte, kann er {{Lit-Sedlaczek: Wörterbuch der Alltagssprache Österreichs}} anlegen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:38, 6. Jun. 2017 (MESZ)
Danke für Deine Antwort. Das mit der Vorlage ist kein Problem. Meine Frage ist nur, muss er/es nicht als Referenz anerkannt werden? In Wiktionary:Deutsch/Wörterbücher und in Wiktionary:Internetquellen habe ich nichts gefunden. Gruß, Peter -- 14:21, 6. Jun. 2017 (MESZ)
Nein muss nicht. Nur wenn es als Standardreferenz für deutschsprachige Einträge gelten soll, müsste es beantragt und diskutiert werden. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:28, 6. Jun. 2017 (MESZ)
Danke für Deine Antwort. Ich habe versucht, es in den Richtlinien klarer darzustellen: Spezial:Diff/5924987. Gruß, Peter -- 15:16, 6. Jun. 2017 (MESZ)

中文維基詞典機械人除權預告/ Notification of pending suspension of bot permissions due to inactivity from zh.wiktionary

  • 經查,閣下機械人已經寂伏多年。如果一週以後,無所回應,則會提案至元維基申請除權。特此通知。
  • Your bot has been inactive for years. If there's no reply by one week I'll request the removal of the permissions at Meta.
  • --J.Wong 12:42, 23. Jun. 2017 (MESZ)

Kategorie:Fremdwort (Polnisch)

Nun sind in dieser Kategorie nur noch fünf Einträge enthalten. Kannst du sie nach „Kategorie:Entlehnung aus dem/den … (Polnisch)“ umkategorisieren? --84.61.131.165 12:44, 25. Jun. 2017 (MESZ)

Spezial:Diff/6148781

Ist für mich ok, aber meine Kompetenz besteht nur aus dem Mangel anderer Alternativen. Gruß und Dank für Deine Kompetenzzutrauung, Peter -- 13:20, 23. Jul. 2017 (MESZ)

Diskrepanz

Guten Morgen,
irgendwie widersprechen sich die Angaben im oberen und unteren Fenster auf dieser Seite. Bist Du es oder bist Du es nicht? Gruß, Peter -- 07:58, 7. Aug. 2017 (MESZ)

Ich verstehe nicht, was du meinst. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:12, 7. Aug. 2017 (MESZ)
Unten steht Administrator, oben nicht. Gruß, Peter -- 09:15, 7. Aug. 2017 (MESZ)
Der Entzug von Rechten wird dort wohl nicht dargestellt. Ein Vergleich in der Wikipedia zeigt, dass das dort ebenfalls der Fall ist. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 09:59, 7. Aug. 2017 (MESZ)
(BK) Danke für Deine Antwort. Gruß und Dank für Deine immer wieder wertvolle Hilfe, Peter -- 10:34, 7. Aug. 2017 (MESZ)

Hallo Peter und Yoursmile, siehe Rechte-Logbuch auf Meta. Da das Admin-Recht von einem Steward entzogen werden muss, steht der Entzug i. a. R. nicht im lokalen Rechte-Logbuch. Man muss hierbei auch zwischen einem lokalen Steward (den es in Wikimedia-Projekten m. W. nicht gibt) und der globalen Gruppe der Stewards unterscheiden. Ein globaler Steward hat bei uns zunächst auch nur die Rechte eines normalen Benutzers, aber er kann sich selbst natürlich zu einem lokalen Admin, Bürokrat, Checkuser, Oversighter oder auch Steward machen. Um also einem Admin das Admin-Recht zu entziehen, müsste sich ein globaler Steward jedes Mal erst zu einem lokalen Steward machen. Da das in der täglichen Praxis ein enormer Aufwand wäre, gibt es für die globalen Stewards meines Wissens ein spezielles Rechte-Interface für die Vergabe und den Entzug in allen Wikimedia-Projekten (also global). Denn es gibt auch haufenweise Projekte, die keinen Bürokraten haben und dort müssen die Stewards dann auch tätig werden, um einen Benutzer zu einem Admin oder auch Bot zu machen bzw. umgekehrt. Ein anderes Beispiel ist eine Wikimedia-weite Sperre eines Benutzers, die dort ebenfalls einfacher zu handhaben ist, indem dann der betreffende Benutzer (als Benutzername@global) global gesperrt werden kann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:32, 7. Aug. 2017 (MESZ)

Football - American Football - Canadian Football - Soccer

Hallo Yoursmile, ich finde es wenig zielführend, dass Du bei Field Goal meine wohlmeinende Änderung zurücknimmst: Football ist als Kategorie nicht ausreichend, nur für die meisten amerikanischen/kanadischen Muttersprachler wird es korrekt scheinen. Im europäischen Umfeld werden es die Briten/Iren verstehen (und den Kopf schütteln), die Spanier, die Deutsch lernen wollen (und alle anderen), werden jedoch "auf eine falsche Fährte gelenkt". Diese Kategorie ist nicht hinreichend, da extrem missverständlich. Viele Grüße --Jeuwre (Diskussion) 21:41, 13. Aug. 2017 (MESZ)

Football

hi, habe im Zuge meiner Arbeiten Verzeichnis:Deutsch/Football erreicht und auch angepasst, hoffe du bist einverstanden :) Als Danke habe ich ein paar Begriffe ergänzt. mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:55, 28. Aug. 2017 (MESZ)

Delta

Du hast am 27. Juli 2014 einen Überarbeiten-Baustein gesetzt: Spezial:Diff/3813716. Er wurde heute von einem nicht-angemeldeten Benutzer entfernt, was ich gesichtet habe. Solltest Du der Meinung sein, dass es sich tatsächlich um Homonyme handelt, revertiere bitte. Gruß und nichts für ungut, Peter -- 16:13, 4. Sep. 2017 (MESZ)

Hatte ich bereits getan. Duden gibt für beide eine unterschiedliche Flexion an. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:46, 4. Sep. 2017 (MESZ)
Danke. Ich habe den Grund hinzugefügt, da vielleicht auch andere Leser – so wie ich – nur an die Herkunft denken, die sich unterscheiden könnte. Gruß, Peter -- 18:57, 4. Sep. 2017 (MESZ)

Vliese

Hallo Yoursmile, ich verstehe die von dir angegebene Aussprachevariante [ˈfliːsə] nicht, die du mit Grimm belegt hat. Wo soll das stehen? Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 19:35, 29. Sep. 2017 (MESZ)

Die stammt aus dem Grundformeintrag Vlies, bevor der Bot alle Pluralaussprachen entfernt hat. Sollte sie dir inzwischen als falsch erscheinen, kannst du sie gerne empfehlen. Ich kenne mich damit nicht aus. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 20:17, 29. Sep. 2017 (MESZ)
Oh! Wie peinlich, wieder entfernt. --Seidenkäfer (Diskussion) 13:13, 1. Okt. 2017 (MESZ)

Vorlage:Lit-Sass: Kleines Plattdeutsches Wörterbuch

Hallo Yoursmile!
Vor einem Monat hast du in der Vorlage:Lit-Sass: Kleines Plattdeutsches Wörterbuch die Auflage als fehlenden Parameter ergänzt. Dadurch sind jetzt jedoch viele Einbindungen fehlerhaft (siehe Kategorie:Literaturangabe fehlerhaft). Könntest du die betrofennen Einträge anpassen. Danke und viele Grüße --Trevas (Diskussion) 13:21, 7. Okt. 2017 (MESZ)

Danke für den Hinweis, ist erledigt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:38, 8. Okt. 2017 (MESZ)

Vorlage:Färöisch Adjektiv

Hallo YourSmile.

Wie du wahrscheinlich bemerkt haben wirst, erstelle ich als IP von Zeit zu Zeit Einträge für die färöische Sprache. Nun bin ich auf ein Problem gestoßen, bei dem ich auf Hilfe angewiesen bin.

Bei der Erstellung des Eintrags für das färöische Adjektiv fegin konnte ich keine Beugungstabelle einfügen, weil es für die betreffende Adjektiv-Flexionsgruppe a26 ( Vorlage:Färöisch Adjektiv Übersicht a26) noch keine Vorlage erstellt wurde.

Diese Gruppe umfasst die Adjektive, die auf -in enden und ist zahlenmäßig recht umfangreich. Es wäre deshalb gut, wenn es für diese Gruppe eine Vorlage gäbe.

Nun existiert jedoch eine Vorlage für die Adjektiv-Flexionsgruppe a28 Vorlage:Färöisch Adjektiv Übersicht a28.

Zu dieser Gruppe gehören Adjektive, die auf -il enden (z.B. lítil oder mikil).

Hier zum Vergleich die beiden Flexionen: a26 und a28. Der einzige Unterschied bei den Endungen ist der Buchstabe l bzw. n. Ansonsten sind die Beugungsendungen identisch.

D.h. das bei der Anwendung der Vorlage der einzige Unterschied zwischen a28 und a26 darin besteht, dass beim Stamm 2 statt des l ein n eingesetzt wird. Das wiederum heißt, ich könnte theoretisch hingehen und beim a26-Adjektiv fegin die a28-Vorlage in den Quelltext einbauen, beim Stamm 2 statt des l ein n einsetzen, und schon hätte ich eine vollgültige Flexionsübersichtstabelle im Eintrag. Allerdings mit dem Schönheitsfehler, dass im Quelltext a28 statt a26 stehen würde.

Das möchte ich natürlich vermeiden und deshalb habe ich versucht, die Vorlage zu erstellen, indem ich unter Verwendung des Quelltextes von a28 eine Vorlage für a26 zu erstellen. Dies wurde mir mit dem Hinweis verwehrt, dass IPs keine Vorlage erstellen können.

Deshalb suche ich jemanden, der diese Vorlage für mich erstellen kann. Dazu muss der Quelltext von a28 nach a26 kopiert werden. Die einzigen Änderungen, die am Quelltext vorgenommen werden müssen, sind die Änderung der Vorlagenbezeichnung (von a28 nach a26) am Anfang und am Ende des Quelltextes, sowie die Änderung der beiden Beispiele am Anfang des Quelltextes, also statt lítil, mikil muss dort fegin, bangin stehen. Alles andere kann so bleiben wie es ist.

Meine Frage lautet nun: Könnest Du das eventuell machen? Ich wende mich an Dich, weil du auf dem Gebiet anscheinend über gewisse Erfahrung verfügst. Diese neue Vorlage wäre wirklich sehr hilfreich. Mit besten Grüßen.--91.61.127.190 22:35, 18. Nov. 2017 (MEZ)

Entschuldigt bitte, dass ich ungefragt hier meinen Kommentar abgebe. Aber wenn ich die große Zahl der Vorlagen in der Kategorie:Wiktionary:Flexionstabelle (Färöisch) ansehe, ist mir der Gedanke gekommen, dass man da viel vereinfachen könnte. Jede einzelne Vorlage hat, was Form und Farbe der Vorlagen betrifft, ziemlich identische Angaben. Würde man die Angaben zur Form in eine zentrale Vorlage, eine Muttervorlage (Vorlage:Färöisch Adjektiv Übersicht) verpacken, genügte dann in den einzelnen Adjektiv-Untervorlagen nur mehr anzugeben, wie die einzelnen darzustellenden Wortformen lauten sollen. Zum besseren Verständnis habe ich das mal bei der Vorlage:Färöisch_Verb_Übersicht_v30 mit der Muttervorlage Vorlage:Färöisch Verb Übersicht getestet. Wäre es dir, liebe IP, möglich, dich anzumelden, das würde die Kommunikation vereinfachen (ein Name ist einprägsamer, als eine IP-Adresse :)), zudem kannst du dann selbst Hand anlegen. Sich anmelden kostet nix! LG --Betterknower (Diskussion) 00:54, 19. Nov. 2017 (MEZ)
Liebe IP,
ich begrüße dein Engagement hier sehr! Leider sehe ich mich dazu nicht in der Lage, da mir derlei Vorlagen zu komplex sind. Allerdings hat ja auch schon Betterknower geantwortet, der weitaus mehr Ahnung davon hat. Ich hoffe, ihr findet einen Weg, das zu realisieren. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 07:29, 19. Nov. 2017 (MEZ)
Hallo zusammen. Zunächst mal ein Dankeschön für die schnelle Beantwortung meiner Frage!
@Betterknower. Die Erstellung einer Muttervorlage ist sicherlich von Vorteil. Nicht nur aus den von Dir genannten Gründen, sondern auch als Vorlage für eher seltene Adjektivflexionen, wo die Erstellung einer eigenen Vorlage wenig lohnenswert ist.
Was den zweiten Punkt betrifft (Anmeldung), muss ich Dich leider enttäuschen. Meine Zeit ist derzeit begrenzt, sodass ich mich nicht allzu tief in dieses Projekt hineinhängen kann. Habe ich mich erstmal angemeldet, hänge ich mich erfahrungsgemäß am Ende doch tiefer hinein als beabsichtigt. Den Satz "Sich anmelden kostet nix!" würde ich deshalb so nicht unterschreiben. Ich kann allerdings nur für mich sprechen. Deshalb belasse ich es im Moment bei den gelegentlichen Bearbeitungen, die mir meine Zeit erlaubt. Mehr ist nicht zu machen. Mit besten Grüßen.--91.61.118.74 21:13, 19. Nov. 2017 (MEZ)