Arbeitsbereich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arbeitsbereich (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m,n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ der Arbeitsbereich das Arbeitsbereich

die Arbeitsbereiche

Genitiv des Arbeitsbereiches
des Arbeitsbereichs
des Arbeitsbereiches
des Arbeitsbereichs

der Arbeitsbereiche

Dativ dem Arbeitsbereich
dem Arbeitsbereiche
dem Arbeitsbereich
dem Arbeitsbereiche

den Arbeitsbereichen

Akkusativ den Arbeitsbereich das Arbeitsbereich

die Arbeitsbereiche

Worttrennung:

Ar·beits·be·reich, Plural: Ar·beits·be·rei·che

Aussprache:

IPA: [ˈaʁbaɪ̯t͡sbəˌʁaɪ̯ç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Arbeitsbereich (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Fach-, Sach- oder Aufgabengebiet, das von jemandem bearbeitet wird
[2] ein mehr oder weniger abgegrenztes Gebiet (der Ort) (auch übertragen) in dem jemand, etwas arbeitet

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Arbeit und Bereich, mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Arbeitsfeld, Arbeitsgebiet, Arbeitskreis, Aufgabenbereich, Fach, Referat, Tätigkeitsbereich, Wirkungskreis
[2] Bauabschnitt, Baufeld, Baustelle, Werkstatt

Beispiele:

[1] Der Arbeitsbereich eines Ingenieurs richtet sich nach der von Ihn gewählten Fachrichtung und persönlicher Neigung.
[2] In einer Schmiede ist der gewöhnliche Arbeitsbereich des Schmieds natürlich um das Schmiedefeuer und beim Amboss.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Arbeitsbereich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Arbeitsbereich
[1] canoonet.eu „Arbeitsbereich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonArbeitsbereich
[1, 2] The Free Dictionary „Arbeitsbereich
[1, 2] Duden online „Arbeitsbereich
[1] wissen.de – Wörterbuch „Arbeitsbereich

Quellen: