Antenne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Antenne (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Referenzen außerhalb Wikipedia für Bedeutung 4


Singular

Plural

Nominativ die Antenne

die Antennen

Genitiv der Antenne

der Antennen

Dativ der Antenne

den Antennen

Akkusativ die Antenne

die Antennen

[1] Elektrische Autoantenne

Worttrennung:

An·ten·ne, Plural: An·ten·nen

Aussprache:

IPA: [anˈtɛnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Antenne (Info)
Reime: -ɛnə

Bedeutungen:

[1] Technik: Geräteteil (meist ein Stab aus leitendem Material) zum Empfangen oder Senden von elektromagnetischen Wellen
[2] Zoologie: Sinnesorgan einiger Gliederfüßer zum Erfassen der Umwelt
[3] übertragen: Fähigkeit, Gespür, die Umwelt zu verstehen
[4] Sport: Stäbe zur Spielfeldbegrenzung links und rechts des Volleyballnetzes

Herkunft:

von lateinisch antenna → la „die Segelstange, die Stange

Synonyme:

[2] Fühler
[3] Riecher, Nase, Gespür

Oberbegriffe:

[4] Volleyball, Sport

Unterbegriffe:

[1] Außenantenne, Dachantenne, Dipolantenne, Empfangsantenne, Fernsehantenne, Ferritantenne, Flächenantenne, Gemeinschaftsantenne, Hausantenne, Hochantenne, Langdrahtantenne, Parabolantenne, Peilantenne, Rahmenantenne, Richtantenne, Rotorantenne, Rundfunkantenne, Rundumantenne, Satellitenantenne, Satellitenschüssel, Schleppantenne, Sendeantenne, Senderantenne, Stabantenne, Stummelantenne, Teleskopantenne, Wurfantenne, Yagi-Antenne, Zimmerantenne

Beispiele:

[1] Die Antenne war am höchsten Punkt des Hügels angebracht.
[2] Der Käfer tastet mit seinen Antennen die Gegend ab.
[3] Er hatte keine Antennen für so versteckte Mitteilungen.
[4] Beim Volleyball dürfen die Antennen nicht berührt werden.

Wortbildungen:

[1] Antennendiagramm, Antennenfernsehen, Antennengewinn, Antennenkabel, Antennenmast, Antennentechnik, Antennenwald, Antennenwiderstand, Antennenziegel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2, 4] Wikipedia-Artikel „Antenne
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Antenne
[1] canoo.net „Antenne
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAntenne
[1] The Free Dictionary „Antenne