Amethyst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amethyst (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Amethyst

die Amethyste

Genitiv des Amethysts
des Amethystes

der Amethyste

Dativ dem Amethyst

den Amethysten

Akkusativ den Amethyst

die Amethyste

[1] ein Amethyst

Worttrennung:

Ame·thyst, Plural: Ame·thys·te

Aussprache:

IPA: [ameˈtʏst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Amethyst (Info)
Reime: -ʏst

Bedeutungen:

[1] Geologie, speziell Mineralogie: Mineral, Varietät des Quarz, durchsichtiger Halbedelstein von violetter Farbe, der als Schmuckstein getragen wird

Oberbegriffe:

[1] Halbedelstein, Stein

Beispiele:

[1] „Die Teufelsrutsch ist eine international bekannte Fundstätte für Amethyst und andere Minerale.“[1]

Wortbildungen:

amethysten, amethystfarben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Amethyst
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Amethyst
[1] canoonet „Amethyst
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAmethyst
[1] The Free Dictionary „Amethyst
[1] Duden online „Amethyst
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 131.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Teufelsrutsch“ (Stabilversion)