Östrogen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Östrogen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Östrogen

die Östrogene

Genitiv des Östrogens

der Östrogene

Dativ dem Östrogen

den Östrogenen

Akkusativ das Östrogen

die Östrogene

Nebenformen:

fachsprachlich: Estrogen

Worttrennung:

Ös·t·ro·gen, Plural: Ös·t·ro·ge·ne

Aussprache:

IPA: [œstʁoˈɡeːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Östrogen (Info)
Reime: -eːn

Bedeutungen:

[1] Medizin: Hormon, das für die weiblichen Eigenschaften einer Person verantwortlich ist

Herkunft:

vom Altgriechischen οἶστρος (oístrŏs) → grc, latinisiert oestrus „Stachel“, „Leidenschaft“

Synonyme:

[1] Follikelhormon

Gegenwörter:

[1] Testosteron

Oberbegriffe:

[1] Sexualhormon, Hormon

Beispiele:

[1] „Das Östrogen stimuliert das Wachstum der Brüste.“[1]
[1] „Das Östrogen bewirkt das Haarwachstum unter den Achseln und die Verbreiterung des Beckens.“[1]

Wortbildungen:

Östrogenmangel, Östrogenpräparat, Östrogenproduktion, Östrogenspiegel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Estrogene
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Östrogen
[*] canoonet „Östrogen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Östrogen
[1] The Free Dictionary „Östrogen
[1] Duden online „Östrogen

Quellen: