verherrlichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verherrlichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verherrliche
du verherrlichst
er, sie, es verherrlicht
Präteritum ich verherrlichte
Konjunktiv II ich verherrlichte
Imperativ Singular verherrlich!
Plural verherrlicht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verherrlicht haben
Alle weiteren Formen: verherrlichen (Konjugation)

Worttrennung:

ver·herr·li·chen, Präteritum: ver·herr·lich·te, Partizip II: ver·herr·licht

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈhɛʁlɪçn̩], Präteritum: [ˌfɛɐ̯ˈhɛʁlɪçtə], Partizip II: [ˌfɛɐ̯ˈhɛʁlɪçt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] etwas als großartiger darstellen als es ist, indem negative Aspekte ignoriert werden

Synonyme:

[1] glorifizieren

Sinnverwandte Wörter:

[1] verklären

Beispiele:

[1] Es ist unsinnig, die „gute alte Zeit“ so zu verherrlichen. Früher war bei weitem nicht alles besser.

Wortbildungen:

[1] Verherrlichung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „verherrlichen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verherrlichen
[1] canoo.net „verherrlichen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverherrlichen
[1] The Free Dictionary „verherrlichen