sól

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sól (Isländisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ sól sólin sólir sólirnar
Akkusativ sól sólina sólir sólirnar
Dativ sól sólinni sólum sólunum
Genitiv sólar sólarinnar sólna sólnanna

Worttrennung:

sól, Plural: sól·ir

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sól (Info), Plural:
Reime: -ouːl

Bedeutungen:

[1] Sonne

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Isländischer Wikipedia-Artikel „sól

sól (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ sól sólin sólir sólirnar
Akkusativ sól sólina sólir sólirnar
Dativ sól sólini sólum sólunum
Genitiv sólar sólarinnar sóla sólanna

Worttrennung:

sól, Plural: sól·ir

Aussprache:

IPA: [sɔuːl], Plural: [ˈsɔuːlɪɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Sonne
[2] Sonnenschein
[3] Erdmond, Mondschein (in Zusammensetzungen)
[4] Zeit zwischen zwei Neumonden
[5] „Sonne und Mond“ (Kinderspiel unter freiem Himmel)

Herkunft:

idg. *sūl, germ. *sōwila, anord. sōl

Synonyme:

[1] sólin (die Sonne, um die sich die Erde dreht)
[2] sólarljós, sólskin

Gegenwörter:

[1] máni
[2] mánalýsi

Oberbegriffe:

[?] himinknøttur, stjørna

Beispiele:

[1] sólin rísur í eystri og setur í vestri (die Sonne geht im Osten auf und im Westen unter)
[1b] sólin kemur upp í austri og setur í vestri.
[2] sitja í sólinni (in der Sonne sitzen)
[3] í fullari sól er ofta stormur (bei Vollmond ist oft Sturm)

Wortbildungen:

brennisól, dilkasól, gýtusól, gøsól, hálvasól, jólasól, klippingsól, morgunsól, sjósól, torrasól, vársól, veiðisól, økusól.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1-5] Føroysk orðabók: „sól

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ sól sólin sólir sólirnar
Akkusativ sól sólina sólir sólirnar
Dativ sól sólini sólum sólunum
Genitiv sólar sólarinnar sóla sólanna

Worttrennung:

sól, Plural: sól·ir

Aussprache:

IPA: [sɔuːl], Plural: [ˈsɔulɪɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Solo (im Kartenspiel Whist, vergleichbar dem Null im Skat)

Oberbegriffe:

vist

Beispiele:

[1] full sól (Spiel ohne einen Stich zu bekommen), halv sól (Spiel mit nur einem Stich)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Føroysk orðabók: „sól

Ähnliche Wörter:

sál, sóli, søl