plump

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

plump (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
plump plumper am plumpesten
Alle weiteren Formen: plump (Deklination)

Worttrennung:

plump, Komparativ: plum·per, Superlativ: am plum·pes·ten

Aussprache:

IPA: [plʊmp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild plump (österreichisch) (Info)
Reime: -ʊmp

Bedeutungen:

[1] dick, rundlich, mollig, pummelig
[2] schwerfällig, unbeholfen
[3] abwertend: ungeschickt, dreist, unverblümt

Beispiele:

[1] Ein plumper Mensch hat auch weniger Sportmöglichkeiten.
[2] Er hat einen plumpen Gang und stolpert leicht.
[3] Dies ist nur ein plumper Annäherungsversuch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „plump
[1] canoo.net „plump
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonplump

plump (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
plump plumper plumpest

Worttrennung:

plump, Komparativ: plum·per, Superlativ: plum·pest

Aussprache:

IPA: [plʌmp]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] plump
[2] übergewichtig, dick

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „plump