insistieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

insistieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich insistiere
du insistierst
er, sie, es insistiert
Präteritum ich insistierte
Konjunktiv II ich insistierte
Imperativ Singular insistiere!
Plural insistiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
insistiert haben
Alle weiteren Formen: insistieren (Konjugation)

Worttrennung:

in·sis·tie·ren, Präteritum: in·sis·tier·te, Partizip II: in·sis·tiert

Aussprache:

IPA: [ɪnzisˈtiːʀən], Präteritum: [ɪnzisˈtiːɐ̯tə], Partizip II: [ɪnzisˈtiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild insistieren (österreichisch) (Info)
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] auf etwas bestehen, drängen

Herkunft:

abgeleitet von dem lateinischen Verb insistere → la, eigentlich „sich auf etwas stellen“[1]; aus Vorsilbe in- = ein- und sistere = stellen; zu stare = stehen; vergleiche existieren

Sinnverwandte Wörter:

[1] auf etwas bestehen, auf etwas beharren, auf etwas pochen

Gegenwörter:

[1] nachgeben, desistieren

Beispiele:

[1] Insistiert auf eurer Position!

Wortbildungen:

Insistenz, insistent

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „insistieren
[1] canoo.net „insistieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoninsistieren

Quellen:

  1. Dieter Baer und wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion; Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-04162-5