abhauen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abhauen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich haue ab
du haust ab
er, sie, es haut ab
Präteritum ich hieb/ haute ab
Konjunktiv II ich hiebe/ haute ab
Imperativ Singular hau ab!
Plural haut ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgehauen, abgehaut haben
Alle weiteren Formen: abhauen (Konjugation)

Worttrennung:

ab·hau·en, Präteritum: hieb ab, hau·te ab, Partizip II: ab·ge·hau·en, abgehaut,

Aussprache:

IPA: [ˈaphaʊ̯ən], Präteritum: [hiːp ˈap], [ˈhaʊ̯tə ˈap], Partizip II: [ˈapɡəhaʊ̯ən], [ˈapɡəhaʊ̯t]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] etwas abschlagen, abtrennen (starke und schwache Konjugation: hieb/ haute ab und abgehauen/ abgehaut)
[2] sich entfernen, davonmachen (nur schwache Konjugation: haute, gehaut)

Beispiele:

[1] Er nahm das Grosse Schwert, hieb/ haute ihm damit den Kopf ab und schrie: „Es kann nur einen geben!“
[2] Sie wollte nur Zigaretten holen gehen, doch eigentlich nutzte sie die Gelegenheit um abzuhauen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abhauen
[1, 2] canoo.net „abhauen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabhauen

Ähnliche Wörter:

abbauen