Wiktionary:Fragen zum Wiktionary

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 3 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Abkürzung: WT:FZW

Willkommen

Du hast Fragen zum Wiktionary? Dann bist du hier richtig! Beachte aber, dass viele Fragen bereits hier beantwortet werden.
Was nicht hierher gehört, sondern wofür es eigene Seiten gibt:

Abschnitte, in denen länger als einen Monat nichts geschrieben wurde, werden hier automatisch archiviert. Setze, gemäß den Hinweisen auf der jeweiligen Archiv-Seite, einen Link auf den Abschnitt der archivierten Diskussion, und weise hier daraufhin, wenn du eine Diskussion wieder aufnehmen willst. Schreibe NIEMALS im Archiv.

Meerkatmascotfull bg F7F8FF.png

Hier stellst du deine Frage
Unterschreibe bitte mit -- ~~~~
Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif

Kann bitte jemand die CAPTCHA-Behinderung ganz machen?[Bearbeiten]

Hallo, diese CAPTCHA-Behinderung (die auch nichtssagend – und wenigstens in gewöhnlicher Groß- und Kleinschreibung – nur kurz Captcha[WP] genannt wird) ist seit einigen Tagen kaputt/defekt/im Ar.... ..kann die mal bitte jemand ganz machen? (Besser wäre ja, diesen Unsinn ganz abzuschalten – und diese Behinderung [ähnlich einer Sperre] nur anzuschalten, wenn zu viele Störungen getätigt werden – oder wenigstens – hier im deutschsprachigen Wörterbuch – deutsche Wörter abzufragen, allerdings habe ich da keine Hoffnung mehr, daß die Entscheider da irgendwann mal ein Einsehen haben oder vernünftig werden. ..egal ..)
Seit einigen Tagen wird nämlich dort, wo sonst immer diese Captcha-Behinderung eingeblendet wird (behinderterweise wenn Einzelbelege mit einer Änderung angeführt wurden, die ja eigentlich Pflicht sind oder sein sollten, siehe ggf. auch unter Wikipedia:de:Wikipedia:Belegpflicht) Folgendes angezeigt:
Fehler
Falsches oder fehlendes CAPTCHA.

.. und die ansonsten leider übliche Behinderungsabfrage wird nun unten angezeigt, über den Schaltflächen Seite speichern, Vorschau anzeigen, Änderungen anzeigen und (der mißlungenen Schaltfläche) Abbrechen (die – nebenbei bemerkt, auch unverändert, seit eh und je – nur mit der gewöhnlichen, für Schaltflächen ungewöhnlichen Schrift/Darstellung „Abbrechen“ angezeigt wird). -- 92.225.107.16 10:10, 18. Jan. 2015 (MEZ)

Das Problem ist bereits auf Phabricator gemeldet. --Kronf (Diskussion) 14:36, 18. Jan. 2015 (MEZ)
Und geschied da nochmal irgendwas? Der Fehler oder die Behinderung ist übrigens unverändert. -- 92.225.37.249 07:48, 18. Feb. 2015 (MEZ)

Rumänische Phonotaktik[Bearbeiten]

Kommen die Laute [ʧ] und [ʤ] im Rumänischen auch vor [ə] und [ɨ] vor? --84.61.163.203 17:43, 10. Feb. 2015 (MEZ)

Übersetzung[Bearbeiten]

betreffen hat die bulgarische Übersetzung (bg) "засягам, отнасям се до". Im de Wikt. ein Rotlink. Fälschlicherweise wird auch im bulg. Wikt. ein Rotlink angezeigt, wenn ich auf den kleinen hochgestellten bg- Link im de Wikt. drücke. Natürlcih gibt es nicht das bulg. Wort "засягам, отнасям се до" Korrekterwesie müsste nach "засягам" bzw. nach "отнасям" gesucht werden. Wie kann ich das bei der Angabe der Übersetzung korrekt formatieren? Bei der russischen Übersetzung das gleiche Problem: "иметь отношение к" kennt auch das russ. Wikt. nicht, wohl aber "отношение". Also: Wie kann man das bei der Angabe der Übersetzung berücksichtigen? (Das war evtl. auch der Grund, warum einige Versionen vorher ein Fragezeichen hinter die Übersetzungen gesetzt wurde.) --Thirunavukkarasye-Raveendran (Diskussion) 21:04, 11. Feb. 2015 (MEZ)

Beispiele zu alten und anderen Schreibweisen[Bearbeiten]

Ich frage mich, wo man eigentlich einen Beispielsatz für eine alte Schreibweise unterbringt. Aktuell handelt es sich um Thor. Neben dem Eigennamen für den Gott ist es auch alte Schreibung von das Tor / Öffnung und der Tor / Narr. Nun gibt es ein Beispiel auf der zugehörigen Diskussionsseite. Könnte man das unter 'Thor' führen, obwohl dort ja steht, dass alle Ergänzungen bitte auf der aktuellen Seite Tor geschehen sollen? Oder unter 'Tor', mit dem Zusatz, dass es alt ist? --Susann Schweden (Diskussion) 13:22, 14. Feb. 2015 (MEZ)

Wie wäre es damit, die Belege zu solchen Schreibungen (so wie früher schon) immer im jeweiligen Abschnitt unterzubringen? ..so wie etwa in den Einträgen „As“,[1]costaricanisch“,[2]Gemse“,[3]Komputer[4] oder „Kontainer“.[5] Im Übrigen betrifft das nicht nur alte sondern auch andere (oder sogenannte alternative) Schreibweisen (die Überschrift, oben, wurde entsprechend angeglichen). -- 15.2.2015, 06:58 (MEZ)
Das Beispiel wurde, ähnlich wie in den genannten Einträgen, hinzugefügt. -- 15.2.2015, 07:18 (MEZ)
Ich denke, man könnte für beides argumentieren. Einerseits könnte man es als anderes Wort sehen (welches dann woanders erwähnt wird), andererseits wie eine flektierte Form (welche bei der unflektierten Form erwähnt werden). Mir ist egal, aber wenn solche Beispiele zu der alten/anderen Schreibweise gehören, so sollten die Vorlagen entsprechend angepasst werden. "Bitte nimm Ergänzungen auch nur dort vor." wäre dann nämlich nicht zutreffend und irreführend. -93.196.225.85 08:02, 15. Feb. 2015 (MEZ)

Unterbegriffe mit Bedeutung: "ist (eigentlich) kein"[Bearbeiten]

Wir haben an zwei Stellen als Unterbegriffe gelistete Einträge, die genau genommen aussagen, dass x-Wort eben nicht zur Gruppe Wort gehört:

unwert zu wert und Kultur-, Taufscheinchrist zu Christ.

Bei wert ist mir unwert als Gegenwort sympathischer denn als Unterbegriff, da wert an sich positiv belegt und un- eindeutig negierend ist.

Bei Kultur-Taufscheinchrist ergibt sich meines Erachtens die negative Bedeutung aber gerade durch den zweiten Wortteil, durch die Beziehung „zur Gruppe der“, und vorne steht nicht das negierende un- sondern etwas Spezifizierendes. Problem: was soll mit t.-K.-Christ ausgedrückt werden? Das er (eigentlich) kein Christ — oder dass er ein schlechter, unglaubwürdiger Christ - oder Selbstbezeichn. Kulturc. im Beispiel - kein gläubiger/praktizierender ist? Im ersten Fall wäre es möglicherweise kein Unterbegriff, im zweiten aber schon, wenn auch etwas weit gefasst. Meine - und wohl auch Susann Schwedens Tendenz ist es, den Taufschein- und den Kulturchristen wieder zu den Unterbegriffen zurückzuschieben.--Edfyr (Diskussion) 12:06, 16. Feb. 2015 (MEZ)

sollte mich jemand als Taufscheinchrist bezeichnen, würde ich sagen es stimmt, ich bin getauft und konfirmiert, nehme aber seitdem nicht am kirchlichen Leben teil. Als Beleidigung würde ich es nicht auffassen. Soviel zu meinem Empfinden. Hier steht, Taufscheinchrist ist aus einem Wortspiel Taufschein und Scheinchrist um 1900 entstanden. Scheinchrist ist jemand, 'welcher sich bloß im Äußern den Vorschriften des Christenthumes gemäß bezeiget; im Gegensatze des wahren Christen' auch das klingt nicht wirklich wie ein Schmähwort. Bei Pierer hätten wir als Synonym Pseudochrist und falscher Christ, das klingt schon negativer. Ich würde Taufscheinchrist schon als Unterbegriff sehen, denn es ist eben eine Art von Christ. Ganz generell habe ich kein Problem damit, wenn Unterbegriffe auch das Gegenteil zum Ausdruck bringen, so sie denn formal richtig abgeleitet sind (falscher Hase oder Angsthase wären es zb von Hase nicht, sondern sind WB). Also ein Scheinargument, das ja anscheinend keins ist, ist für mich trotzdem im Sinne von Unterbegriff eines, ein Argument also, wenn du verstehst... Wird etwas jedoch direkt negiert mit nicht- oder un- ist es Gegenwort. So seh ich das und das ist natürlich sehr persönlich. --Susann Schweden (Diskussion) 17:51, 16. Feb. 2015 (MEZ)
ich bin so überzeugt, das Taufscheinchrist ein UB ist, dass ich das mal umgesetzt habe. Zu 'Kulturchrist' habe ich keine Meinung, das Wort kenne ich nicht, dehalb gerne WB. --Susann Schweden (Diskussion) 20:06, 16. Feb. 2015 (MEZ)

Hat sich die Navigationsleiste geändert?[Bearbeiten]

Ich wollte gerade über die Navigationsleiste auf der linken Seite zu "Eintrag erstellen" wechseln, doch ich fand diese Seite dort nicht mehr. Bin ich doof oder wurde dort etwas entfernt? - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 20:31, 17. Feb. 2015 (MEZ)

Tatsächlich, ist bei mir auch weg. --Impériale (Diskussion) 21:47, 17. Feb. 2015 (MEZ)
ja, hatten wir nicht mal Eingangsportale? Jetzt gibt es ein Gemeinschaftsportal, das noch nicht angelegt ist und aktuelle Ereignisse mit Info von 2007. Merkwürdig. --Susann Schweden (Diskussion) 21:57, 17. Feb. 2015 (MEZ)
Themenportal hieß das links. Nun habe ich die Übersicht von dort auf die neue Seite 'Gemeinschaftsportal' kopiert. --Susann Schweden (Diskussion) 22:05, 17. Feb. 2015 (MEZ)
Das passiert manchmal, aber meistens nur kurz. In diesem Fall war ein Nulledit auf MediaWiki:Sidebar nötig. --Kronf (Diskussion) 22:21, 17. Feb. 2015 (MEZ)

Zurzeit zeigt der Hilfe-Link in ein anderes Wiki. Hauptseite auf den Eintrag Hauptseite. Da ist doch grundsätzlich etwas kaputt. -- Formatierer (Diskussion) 17:19, 19. Feb. 2015 (MEZ)

Schon wieder. Vielleicht sollten wir das doch lieber mal melden. --Kronf (Diskussion) 17:24, 19. Feb. 2015 (MEZ)
Jetzt geht's wieder. Verrückt. -- Formatierer (Diskussion) 17:30, 19. Feb. 2015 (MEZ)
Das Problem ist schon seit 2006 gemeldet… --Kronf (Diskussion) 18:30, 19. Feb. 2015 (MEZ)

Kategorien verschieben, am Beispiel [..]:Wiktionary:Illustration zu [..]:Illustration[Bearbeiten]

Mal abgesehen davon, dass jeder Benutzer Seiten verschieben kann, darf jeder einfach Kategorien verschieben, wie er Lust hat? Speziell habe ich gerade den Fall beobachtet, dass die Kategorie:Wiktionary:Illustration (nun eine Weiterleitung) nach Kategorie:Illustration verschoben worden ist, und ich mich frage, ob das so ok ist oder ob man da Maßnahmen ergreifen müsste. Meine Meinung ist, dass man besonders bei wichtigen Kategorien, vorher anfragen sollte (z.b. Begründung, evnt. Gegenstimmen, pro und contra etc.). - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 22:14, 19. Feb. 2015 (MEZ)

Ich habe bereits nachgefragt, lang genug gewartet und jetzt nach dem Grundsatz w:Wikipedia:Sei mutig gehandelt. --Impériale (Diskussion) 22:50, 19. Feb. 2015 (MEZ)
Und wo hast du das nachgefragt? Wäre im Übrigen noch gut, wenn dazu dann auch noch alle betreffenden Einträge (oder „insgesamt 12.296 Seiten“) mit rübergeschoben oder [(falls es Gründe dagegen gibt) [gegewärtig insgesamt 5.398 Seiten] zurück-geschoben/-]geändert werden würden, die (über 12.000 Einträge/Seiten) jetzt noch auf der alten Seite (unter Kategorie:Wiktionary:Illustration) angezeigt werden. ..das könnte dann auch durch einen Roboter oder Bot erledigt werden. -- 20.2.2015, 07:06 (MEZ)
Sieht so aus, als ob dafür nur einige Vorlagen geändert werden müßten – wie etwa Vorlage:Deutsch Substantiv Übersicht, in denen diese sogenannten Kategorien eingebunden sind, welche dann wiederum an die betreffenden Einträge weitergereicht oder übergeben werden. -- 20.2.2015, 12:00 (MEZ)

Habe jetzt mal die alte [Sonder-]Seite (unter Kategorie:Wiktionary:Illustration) wieder (einfach oder wie gewohnt) sichtbar gemacht (siehe auch [6]; diese war zuvor u.a. nur etwas verborgen über den Weiterleitung-Verweis dort oben erreichbar), damit die auf der alten Sonderseite angezeigten Einträge (und/oder [Unter-]Seiten) auch wieder sichtbar und auffindbar werden. Dann möchte ich noch darum bitten, daß ihr euch für eine der beiden Sonderseiten entscheidet und vor der Löschung der dann nicht mehr gebrauchten (zweiten) Sonderseite alle darin enthaltenen Einträge auf die neue Sonderseite schiebt/übertragt. -- 78.52.135.222, am 21.2.2015, 08:02 (MEZ)

Sortierung von Umlauten[Bearbeiten]

Wurde schon mal hier nachgefragt. Alphabetische Listen tauchen ja auf (z.B. bei Reimen). Wie sollen die sortiert werden. Generell wäre vielleicht ein Link (e.g. Hilfe:Sortierung) sinnvoll. In der Kategoriensortierung werden Umlaute einfach ganz am Schluss zusammengefasst ([7]). --WolfgangRieger (Diskussion) 09:34, 26. Feb. 2015 (MEZ)

Einfach für wen? Etwa für die (englischsprachigen) Entwickler des MediaWikis, die sich dann nicht mehr bewegen (unsere Sprache besser unterstützen) müßten? Besser wäre es wohl (jedenfalls aus meiner Sicht) solche Listen oder Aufzählungen mal einheitlich zu sortieren oder zu ordnen, so daß die .. vor allem unsere Umlaute immer gleich nach ihren Hauptlauten(?) (kann das so genannt werden?) ein-/angefügt werden, also so wie etwa unter Wikipedia:de:Deutsches Alphabet (oder ebenso unter Wikipedia:de:Deutsches Alphabet (Stand: heute)). Im Übrigen solltest du auch das scharfe S (ebenso das Große) oder Eszett (/ß) nicht vergessen, das bei den (englischsprachigen und -liebenden oder anglophilen[8] – eigentlich römisch oder lateinisch, da ja etwa das (alt)englische Æ/æ (siehe auch w:Æ) ähnlich nebensächlich oder nachgelagert behandelt wird ..) Entwicklern leider (bis heute) auch nicht sehr bekannt zu sein scheint und daher wohl einfach auch (wie eh und je) immer nur vergessen oder irgendwo hintendrann gepappt/gefrickelt wird (siehe auch w:ISO 8859-9 oder w:Unicode). -- 26.2.2015, 10:15 (MEZ)
Äh, Du hast mich falsch verstanden. Das mit der Sortierung in den Kategorien war eher als Kritik gemeint. --WolfgangRieger (Diskussion) 10:32, 26. Feb. 2015 (MEZ)

abstoßen[Bearbeiten]

Ich habe meinen ersten Eintrag erstellt. Kann bitte mal ein Profi drüberschauen. Muss ich neue Einträge in irgendeiner Liste eintragen? --Thirunavukkarasye-Raveendran (Diskussion) 19:43, 27. Feb. 2015 (MEZ)

nein, eintragen musst du nichts, ich habe auf deiner Benutzer:Thirunavukkarasye-Raveendran Diskussionsseite geschrieben. --Susann Schweden (Diskussion) 22:16, 27. Feb. 2015 (MEZ)