Wiederholung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiederholung (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Definition und Beispiele für [3]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Wiederholung die Wiederholungen
Genitiv der Wiederholung der Wiederholungen
Dativ der Wiederholung den Wiederholungen
Akkusativ die Wiederholung die Wiederholungen

Worttrennung:

Wie·der·ho·lung, Plural: Wie·der·ho·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˌviːdɐˈhoːlʊŋ], Plural: [ˌviːdɐˈhoːlʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] nochmalige Durchführung einer Tat, einer Vorgehensweise, einer Übung
[2] Radio, Fernsehen: erneute Ausstrahlung einer Sendung
[3] Linguistik: sprachliches Stilmittel

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs wiederholen mit dem Suffix (Derivatem) -ung

Beispiele:

[1] Bei der Wiederholung der Übungsaufgaben sollte beachtet werden, dass nicht jede Lösung wichtig für die Prüfung ist.
[1] Die Wiederholungen der Taten sind zu verhindern, indem man präventiv alles unternimmt, um eine Wiederholung zu ermöglichen.
[2] Das Radio- und Fernsehprogramm ist voller Wiederholungen, so dass es sinnvoller ist entweder schlafen zu gehen oder einen Artikel zum Thema Wiederholung ins Internet einzusetzen.

Wortbildungen:

Wiederholungstäter

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Wiederholung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wiederholung
[1] canoo.net „Wiederholung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWiederholung
[1] The Free Dictionary „Wiederholung
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!