Turbine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Turbine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Turbine die Turbinen
Genitiv der Turbine der Turbinen
Dativ der Turbine den Turbinen
Akkusativ die Turbine die Turbinen
[1] das Laufrad einer Schiffsturbine

Worttrennung:

Tur·bi·ne, Plural: Tur·bi·nen

Aussprache:

IPA: [tʊʁˈbiːnə], Plural: [tʊʁˈbiːnən]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːnə

Bedeutungen:

[1] Strömungskraftmaschine mit der Umsetzung von Strömung (kinetische Energie) in Rotation (Rotationsenergie - mechanischen Energie)
[2] im übertragenen Sinn von [1] verwendet

Herkunft:

französisch turbine → fr, zu lateinisch turbo → la (Genitiv: turbinis (alles, was sich kreisförmig bewegt, Wirbel, Kreisel) → la) = Wirbel; Kreisel, verwandt mit lateinisch turba (Verwirrung, Gewühl, Gedränge) → la, siehe ''turbulent'' [1]
lateinisch turbare (drehen) → la

Synonyme:

[1] Kreiselmaschine

Unterbegriffe:

[1] Abdampfturbine, Abgasturbine, Aktionsturbine, Axialturbine, Bohrturbine, Dampfturbine, Dentalturbine, Durchströmturbine, Fourneyron-Turbine/Fourneyronturbine, Francis-Turbine/Francisturbine, Gasturbine, Gleichdruckturbine, Hamann-Turbine/Hamannturbine, Hochdruckturbine, Horizontalturbine, Kaplan-Turbine/Kaplanturbine, Lavalturbine, Mitteldruckturbine, Niederdruckturbine, Ossberger-Turbine/Ossbergerturbine, Pelton-Turbine/PeltonturbinePropellerturbine, Pumpturbine, Radialturbine, Spiralturbine, Überdruckturbine, Vertikalturbine, Wasserturbine, Wells-Turbine/Wellsturbine, Windturbine
[2] Turbinenabteilung

Beispiele:

[1] „Die Francis-Turbine - 1849 konstruierte der angloamerikanische Ingenieur James B. Francis technisch verbesserte Turbine, die einen Wirkungsgrad von rund 90 % erreichte.“ [2]
[1] „Aufgabe der Turbine ist es, Strömungsenergie in mechanische Energie umzuwandeln.“[3]
[1] „Das heiße Gas wird durch mehrere kleinere Turbinen geleitet, dabei gibt es Energie ab.“ [4]

Wortbildungen:

[1] turbinal, turbinengetrieben, turbinieren
[1] Turbinenantrieb, Turbinenbauer, Turbinenbeschaufelung, Turbinenbohrer, Turbinendampfer, Turbinendüse, Turbinenflugzeug, Turbinenhaus, Turbinenmaschine, Turbinenschaufel, Turbinenschiff, Turbinentyp, Turbinenwelle

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Turbine
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Turbine
[1] Duden online „Turbine
[1] canoo.net „Turbine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTurbine
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Turbine
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Turbine
[1] wissen.de „Turbine

Quellen:

  1. Turbine www.duden.de, abgerufen am 12. Dezember 2014
  2. Wasserturbine www.wasserkraftverband.de, abgerufen am 12. Dezember 2014
  3. Turbine www.dlr.de, abgerufen am 12. Dezember 2014
  4. Gasturbine www.heizungsfinder.de, abgerufen am 12. Dezember 2014