Turbine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Turbine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Turbine die Turbinen
Genitiv der Turbine der Turbinen
Dativ der Turbine den Turbinen
Akkusativ die Turbine die Turbinen
[1] Schiffsturbine

Worttrennung:

Tur·bi·ne, Plural: Tur·bi·nen

Aussprache:

IPA: [tʊʁˈbiːnə], Plural: [tʊʁˈbiːnən]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːnə

Bedeutungen:

[1] Strömungsmaschine, Kraftmaschine mit Umsetzung von Strömung in Rotation

Herkunft:

lateinisch turbare (durcheinander bringen)
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[1] Kreiselmaschine

Unterbegriffe:

[1] Abgasturbine, Aktionsturbine, Axialturbine, Dampfturbine, Dentalturbine, Gasturbine, Hochdruckturbine, Kaplanturbine, Lavalturbine, Mitteldruckturbine, Niederdruckturbine, Propellerturbine, Radialturbine, Spiralturbine

Beispiele:

[1] Im Kraftwerk werden oft Turbinen von Kaplan eingesetzt.

Wortbildungen:

[1] Turbinenantrieb, Turbinenflugzeug, turbinengetrieben, Turbinenhaus, Turbinenschiff


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Turbine
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Turbine
[1] canoo.net „Turbine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTurbine