Lautsprecher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lautsprecher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Lautsprecher die Lautsprecher
Genitiv des Lautsprechers der Lautsprecher
Dativ dem Lautsprecher den Lautsprechern
Akkusativ den Lautsprecher die Lautsprecher
[1] Lautsprecher

Worttrennung:

Laut·spre·cher, Plural: Laut·spre·cher

Aussprache:

IPA: [ˈlaʊ̯tˌʃpʀɛçɐ], Plural: [ˈlaʊ̯tˌʃpʀɛçɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Elektrotechnik: Vorrichtung zum Umwandeln elektrischer Energie in Schall, z.B. zum Wiedergeben aufgezeichneter Musik

Abkürzungen:

[1] Lautspr.

Herkunft:

Lehnübersetzung von englisch loudspeaker im 20. Jahrhundert [1]

Synonyme:

[1] Box, Brüllwürfel

Gegenwörter:

[1] Mikrofon

Oberbegriffe:

[1] Elektrotechnik

Unterbegriffe:

[1] Tieftöner, Woofer, Subwoofer, Mitteltöner, Hochmitteltöner, Hochtöner, Hochtonlautsprecher,Tweeter, Kalotte, Membran, Sicke, Schwingspule, Piezo, Kopfhörer, Ohrhörer

Beispiele:

[1] Die leistungsfähigen Lautsprecher ermöglichten dem Redner, auch auf den hinteren Sitzen der Festhalle gehört zu werden.

Wortbildungen:

Lautsprecherkabel, Lautsprecherleitung, Lautsprechermembran, Lautsprecherwagen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lautsprecher
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lautsprecher
[1] canoo.net „Lautsprecher
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLautsprecher

Quellen:

  1. Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/ Leipzig/ Wien/ Zürich 2001. ISBN 3-411-04073-4