Karotte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karotte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Karotte die Karotten
Genitiv der Karotte der Karotten
Dativ der Karotte den Karotten
Akkusativ die Karotte die Karotten
[2] Karotten

Worttrennung:

Ka·rot·te, Plural: Ka·rot·ten

Aussprache:

IPA: [kaˈʀɔtə], Plural: [kaˈʀɔtn̩], [kaˈʀɔtən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɔtə

Bedeutungen:

[1] rundliche Möhrensorte, die jung geerntet wird (Pariser Karotte)
[2] regional: die Möhre (Daucus carota ssp. sativus) allgemein

Herkunft:

von niederländisch: karote im 16. Jahrhundert entlehnt; über französisch: carotte; aus lateinisch: carota; dies aus griechisch: καϱωτόν (karotón) = Möhre; eventuell zu κάρα (kára) = Kopf gebildet[1][2]

Synonyme:

[1] Möhrchen, Gelberübe, gelbe Rübe
[2] Möhre, Mohrrübe

Oberbegriffe:

[1, 2] Gemüse
[1, 2] Nahrungsmittel

Beispiele:

[1] Heute gibt's Erbsen und Karotten.
[2] Heute gibt's geriebene Karotten.

Wortbildungen:

karottieren
Karottenbeet, Karottengeruch, Karottengeschmack, Karottenhose, Karottenkopf, Karottenkuchen, Karottensaft, Karottensalat, Karottensuppe


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Karotte
[2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854-1961 „Karotte
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Karotte
[2] canoo.net „Karotte
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKarotte
[2] Duden online „Karotte

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2, Seite 393.
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Seite 473.

Ähnliche Wörter:

Garrotte, Carotis