Häftling

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Häftling (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Häftling die Häftlinge
Genitiv des Häftlings der Häftlinge
Dativ dem Häftling den Häftlingen
Akkusativ den Häftling die Häftlinge
[1] Häftlinge des KZ Dora-Mittelbau nach ihrer Befreiung im April 1945

Worttrennung:

Häft·ling, Plural: Häft·lin·ge

Aussprache:

IPA: [ˈhɛftlɪŋ], Plural: [ˈhɛftlɪŋə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Person, die in Haft ist

Herkunft:

Ableitung zu Haft mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ling

Synonyme:

[1] Arrestant, Gefangener, Gefängnisinsasse, Inhaftierter, Insasse, Strafgefangener, Sträfling
[1] fam.: Knacki, Knastbruder, Zuchthäusler

Gegenwörter:

[1] Wärter

Unterbegriffe:

[1] Untersuchungshäftling

Beispiele:

[1] Der Häftling muss seine Besitztümer abgeben.
[1] Die Häftlinge werden in ein anderes Gefängnis verlegt.
[1] Władysław Bartoszewski ist tot. Der Auschwitz-Häftling und ehemalige polnische Außenminister engagierte sich über Jahrzehnte für die deutsch-polnische Versöhnung.[1]
[1] 200 Häftlinge seien [aus der Haftanstalt] ausgebrochen, nur zehn habe man bislang wieder dingfest machen können, berichteten Polizei und Justiz in der Stadt Minna in Zentralnigeria.[2]
[1] „Die anderen Häftlinge starrten ihn mit eisiger Miene an.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

Gefängnis, Zelle

Wortbildungen:

Häftlingskleidung


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Häftling
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Häftling
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Häftling
[*] canoo.net „Häftling
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHäftling
[1] The Free Dictionary „Häftling
[1] Duden online „Häftling

Quellen:

  1. Rosalia Romaniec: Polen - "Es lohnt sich, anständig zu sein". In: Deutsche Welle. 25. April 2015 (URL, abgerufen am 15. Mai 2015).
  2. Nigeria - Bei Überfall 200 Häftlinge befreit. Eine Gruppe Bewaffneter stürmte die Haftanstalt im nigerianischen Minna und ließ die Gefangenen frei. Der Verdacht fiel auch diesmal gleich auf die islamistische Terrorsekte Boko Haram.. In: Deutsche Welle. 7. Dezember 2014 (URL, abgerufen am 9. Mai 2015).
  3. Isaac Bashevis Singer: Max, der Schlawiner. Roman. Axel Springer Verlag, Berlin 2011, ISBN 978-3-942656-32-0, Seite 152. Englisches Original 1991.

Ähnliche Wörter:

Hänfling, hälftig