Athene

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Athene (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, Eigenname, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Athene
Genitiv (der) Athene
Dativ (der) Athene
Akkusativ (die) Athene
[1] Athene von Velletri im Louvre

Alternative Schreibweisen:

Pallas Athene, Athena

Worttrennung:

Athe·ne

Aussprache:

IPA: [aˈteːnə]
Hörbeispiele: —
Reime: -eːnə

Bedeutungen:

[1] griechische Mythologie: die Göttin der Weisheit sowie der Kriegstaktik und Strategie; auch Schirmherrin der Künste und Wissenschaften.

Herkunft:

griech. Mythologie, Minerva (lateinisch)

Oberbegriffe:

[1] Götter

Beispiele:

[1] „Wie viele griechische Gottheiten war Athene überaus leicht zu kränken: So verwandelte sie Arachne, die behauptete, die Göttin in der Webkunst zu übertreffen, in eine Spinne.“[1]

Wortbildungen:

Athen


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Athene
[1] canoo.net „Athene
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAthene

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Athene