untergeordnet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

untergeordnet (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
untergeordnet untergeordneter am untergeordnetsten
Alle weiteren Formen: Flexion:untergeordnet

Worttrennung:

un·ter·ge·ord·net, Komparativ: un·ter·ge·ord·ne·ter, Superlativ: am un·ter·ge·ord·nets·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐɡəˌʔɔʁdnət]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich in Unterordnung befindend, von geringer Wichtigkeit, von niederem Rang oder Stand

Beispiele:

[1] „Entwicklung soll im Zentrum der chinesischen Globalisierungsvision stehen - individuelle Menschenrechte spielen eine untergeordnete Rolle und werden in den offiziellen Dokumenten und von der chinesischen Regierung nicht angesprochen.“[1]
[1] Superlativ: „Den rein dienenden, im Namen eines Dritten handelnden Stand gibt es ja seit Jahrzehnten kaum noch; vielmehr steht die Sehnsucht nach Selbstverwirklichung mittlerweile auch im Zentrum der untergeordnetsten Biografien.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „untergeordnet
[*] canoo.net „untergeordnet
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „untergeordnet
[1] The Free Dictionary „untergeordnet

Quellen:

  1. Europa braucht eine Antwort auf die Seidenstraße. 23. August 2018, abgerufen am 15. Oktober 2018.
  2. Andreas Bernard: Fahrradkurier. In: Süddeutsche Zeitung Magazin. Nummer 6, 2007 (URL der Onlineausgabe, abgerufen am 16. Oktober 2018).

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

un·ter·ge·ord·net

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐɡəˌʔɔʁdnət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild untergeordnet (Info)

Grammatische Merkmale:

untergeordnet ist eine flektierte Form von unterordnen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:unterordnen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag unterordnen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.