taxieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

taxieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich taxiere
du taxierst
er, sie, es taxiert
Präteritum ich taxierte
Konjunktiv II ich taxierte
Imperativ Singular taxiere!
Plural taxiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
taxiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:taxieren

Worttrennung:

ta·xie·ren, Präteritum: ta·xier·te, Partizip II: ta·xiert

Aussprache:

IPA: [taˈksiːʀən], Präteritum: [taˈksiːɐ̯tə], Partizip II: [taˈksiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild taxieren (Info)
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] einen Wert wie zum Beispiel Alter, Größe, Kosten oder einen Preis schätzen
[2] etwas ganz allgemein prüfend betrachten, um zu einer Bewertung zu gelangen
[3] eine Person tadelnd oder sehr kritisch mustern

Herkunft:

lateinisch taxare → la = prüfend abtasten[Quellen fehlen]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abschätzen, bestimmen, bewerten, schätzen
[2] prüfen, prüfend betrachten
[3] abschätzen, mustern, prüfen, tadeln

Beispiele:

[1] Der Experte taxierte das Alter der Radierung.
[1] Das Eckgrundstück wurde auf eine Million € taxiert.
[2] Mit schnellem Blick taxierte sie die auf dem Tisch verstreuten Schriftstücke.
[3] Ihr Vater taxierte den jungen Mann kritisch von oben bis unten.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jemanden von oben bis unten taxieren

Wortbildungen:

taxierbar, Taxierer, Taxierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „taxieren“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „taxieren
[2] canoo.net „taxieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontaxieren
[1, 2] The Free Dictionary „taxieren